Ein berührendes Schicksal

Hera Linds neuer Tatsachroman bewegt tief

Bild Audiobuch

Als Zwölfjährige erfährt Ella mit brutaler Härte, was es heißt, nach 1945 eine Deutsche in der Tschechoslowakei zu sein. Revolutionsgarden erschlagen ihren Vater, die Mutter muss sich mit ihrem neugeborenen Sohn in einem tschechischen Dorf verstecken. Ella ist auf sich allein gestellt, erträgt immer neue Schicksalsschläge: Klosterschule,

Kommunismus, Ehe mit einem Egozentriker, Psychiatrie – bis sie endlich in Prag der großen Liebe begegnet. Mit dem jüdischen Arzt Milan ist sie zum ersten Mal glücklich und fühlt sich geborgen.

Bild Audiobuch

Beide haben nur noch einen Wunsch: zusammen mit Ellas kleiner Tochter in den Westen fliehen.

Doch der Geheimdienst ist ihnen dicht auf den Fersen …

AUTORIN

Hera Lind erzielt mit ihren Büchern regelmäßig sensationelle Erfolge. Zu ihren absoluten Bestsellern zählen »Der Überraschungsmann« und »Die Champagner Diät«. Hera Linds Bücher haben sich in Deutschland millionenfach verkauft.

SPRECHER

Svenja Pages ist Schauspielerin und Sprecherin. Ihr vielseitiges Können stellt sie in verschiedenen Genres unter Beweis. Mit der Lesung von Hera Linds bewegendem Nr.1-Bestseller-Roman „Die Hölle war der Preis“ gelang ihr eine erstklassige Interpretation.

  • Ungekürzte Lesung
  • Sprecher: Svenja Pages
  • 1 MP3-CD in Jewelbox mit 687 Minuten
  • Verlag Audiobuch

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9037 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.