Monster Harvest: Züchtet Monster-Haustiere

Bild Monster

Bevor am 19. August Monster Harvest auf Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint, können Spieler ab sofort den Titel kostenlos auf Steam testen.

Die Demo des Farming-Sim-RPGs bietet zehn Ingame-Tage Zeit, um Pflanzen zu ernten, Möbel zu craften und Monster zu züchten. Zudem gibt es ein neues Dev-Diary-Video, in dem Creative Lead Kerry Vanderberg einen Einblick in die Welt von Monster Harvest bietet.

Monster Harvest ist eine Mischung aus Farming Sim und RPG im Pixel-Look. Die Spieler starten in ein neues Leben in Pflanzheim, wo die eigene Farm auf sie wartet. Sie dekorieren ihr Haus, stellen eigene Möbel her und produzieren leckere Marmelade.

Der besondere Twist: Dabei mutieren sie ihre Pflanzen, um loyale Begleiter für den Kampf zu erschaffen.

Features

  • Eine Farm mit Mutanten! Verwende magische Schleime, um die Feldfrüchte, die du auf deiner Farm anbaust, mutieren zu lassen.
  • Pflanztier-Begleiter zum Sammeln! Einige Schleime mutieren deine Pflanzen zu Pflanztieren.
  • Ziehe mit deinen treuen Gefährten in den Kampf, um Pflanzheim vor der bösen SlimeCo zu retten.
  • Drei einzigartige Jahreszeiten: Trockenheit, Regen und Dunkelheit – Sonderbares Wetter und wechselnde Jahreszeiten beeinflussen, was der Spieler anbauen kann.
  • Reise nach Pflanzheim – Entdecke die Menschen und Kreaturen, die dort leben und baue Beziehungen auf, um Rabatte in den Läden zu erhalten.
  • Stelle Dutzende von Gegenständen für deine Farm und dein Haus her.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9692 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.