Yoga und Fitness mit den Stapelsteinen

Bild Stapelsteine

Aus vielen Kinderzimmern sind die bunten und vielseitigen Elemente längst nicht mehr wegzudenken. Doch auch immer mehr Erwachsene entdecken nun die Stapelsteine für sich – als ergonomischen Hocker im Home-Office, für Fitness-Übungen oder als Begleiter beim Yoga.

Gerade jetzt, da es wieder kalt und grau wird und wir gerne daheim sind, bringt Stapelstein Bewegung, Spiel und Fantasie für die ganze Familie ins Haus.

„Wir nutzen die Stapelsteine von Beginn an als Alltagsbegleiter und haben beispielsweise in unserem Büro keinen einzigen starren Stuhl, sondern nur unsere dynamischen und höhenverstellbaren Stapelstein Hocker.“, sagt Hannah König, Mitgründerin des Unternehmens.

„Es ist toll zu sehen, wie vielseitig die Stapelsteine nun auch immer mehr von Eltern genutzt werden und die bunten Elemente echte Alltagshelden sind.“

Beim kinder- oder erwachsenen Yoga dienen die nur 180 Gramm leichten als Stütze für die Hände oder als Erhöhung beim klassischen Yoga-Sitz. Weil Stapelstein sowohl Körper als auch Geist bewegen möchte, hat das Unternehmen eine Kooperation mit Maya von Yoga Studio Fox geschlossen.

„Ich war von Anfang an begeistert, wie vielseitig sich die Stapelsteine in dem Bereich einsetzen lassen. Sie ermöglichen, dass jede Übung auf den jeweiligen Yogi zugeschnitten wird, sie unterstützen und fordern heraus – ganz nach Bedarf des Yogis.“, sagt sie.

In Zusammenarbeit sind Mitmach-Videos für Kinder ab drei Jahren auf YouTube entstanden, die auch Zuhause auf kleinem Raum zur spielerischen und fantasievollen Bewegung anregen. Inspirationen gibt es hier: www.stapelstein.de/kinderyoga-mit-stapelstein. Und sicher auch viele Anregungen für die eigenen Fitness- oder Yogaübungen.

Eine weitere digitale Verlängerung bietet Stapelstein auch mit der App. Sie bietet über 80 Stapelstein Spielideen zum direkten Nachspielen und Ausprobieren. Vielfältige Varianten helfen beim individuellen Spielspaß. Mit dem neuen Stapelstein CREATOR kann man sogar eigene Spiele entwerfen und lokal in der App speichern.

So wird zudem spielerisch die Medienkompetenz gefördert. Die neue Stapelstein App gibt es gratis zum Download für alle Geräte.

Hintergrund: Das junge Startup mit Sitz in Stuttgart bringt mit seinen bunten Stapelsteinen mehr Bewegung, Spiel und Fantasie in den Alltag von Kindern. Die vielseitigen Elemente aus dem ressourcenschonenden Material „EPP“ werden klimaneutral in Deutschland produziert. Sie sind frei von Weichmachern oder Treibmitteln und zu 100 Prozent recyclebar.

Die Stapelsteine sind sowohl für Krippen, Kindergärten, Schulen und therapeutische Einrichtungen als auch für den privaten Gebrauch zu Hause geeignet. Mehr dazu unter: www.stapelstein.de.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14060 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.