Das neue „Im Kritzeln eine 1“

Bild Kritzelkönig

Vor einigen Jahren hatte ich den Autor Walter Hanel das erste Mal in Essen auf der „Spiel“ getroffen. Hier hat er das erste Mal sein Spiel „Im Kritzeln eine 1“ einem großen Publikum vorgestellt. Ich kannte bis dahin dieses Spiel nicht.

Und ich hatte mich nur gewundert, dass an dem kleinen Stand viel Andrang herrschte. Um den Autor mal zu sprechen, benötigte ich Zeit und Geduld. Dann hatte er mir sein Spiel vorgestellt und das kann man über das Spielen am besten. Im Kritzeln eine 1 ist ein einfaches, aber gerade deswegen geniales Spiel. Eigentlich auspacken und losspielen.

Die Spielanleitung passt auf einen Bierdeckel. Und im Laufe der Jahre kamen noch weitere Titel hinzu und alle nutzten die gute alte Schultafel, in dem Fall musste sie in einem kleineren Karton verschwinden.

Im Laufe der Jahre blieben wir in Kontakt und haben uns immer wieder auf den Spielmessen getroffen. Auch dann hatte Walter Hanel immer noch für seine Spiele gebrannt. Und ich denke, das wird sich nicht ändern.

Und im Januar 2022 erscheint die neue Version dieses Spiels. Wobei es nur zwei kleine Stellschrauben waren, an denen der Autor gedreht hat.

Dadurch wird das Spiel entspannter. Hier kommt die Sanduhr ins Spiel, die zwei Minuten vorgibt. Und es raten alle Spieler und wer die 1 würfelt, löst den aktiven Spieler ab.

Also für Kinder und Familien alles entspannt.

Wer kennt es nicht, irgendwie sind der Unterricht oder die Besprechung langweilig und auf dem Papier entstehen eigentümliche Gebilde.

Das Kuriose, so haben Wissenschaftler es festgestellt, dass diese Menschen trotzdem aufmerksam zuhören, obwohl sie etwas anderes machen.

Vor allem betrifft dies Studenten, so die Studie, dass die Kritzler überdurchschnittliche Leistungen in Tests erbracht haben als andere, die nicht gekritzelt haben.

Dies alles hat die Psychologin Jackie Andrade von der Universität Plymouth festgestellt.

Diese Untersuchungsergebnisse waren aber bestimmt nicht ausschlaggebend für das Spiel, denn hier steht in allererster Linie der Spielspaß im Vordergrund.

Bild Kritzelkönig

Der ist aber gegeben, denn neben dem Spaß können Kinder und Familien kreativ werden. Grundlage ist die gute alte Kreidetafel, die nicht digital, sondern analog funktioniert, eben ohne Strom und Tasten.

Auf dieser Tafel befindet sich eine kleine Vertiefung, in welcher das Aufgabenplättchen Platz findet. Dieses wird verdeckt gezogen.

Hier werden die ersten Striche vorgegeben, aus denen das gekritzelte (nicht gezeichnete) Bild entsteht, schließlich muss es schnell gehen, denn die anderen würfeln weiter…

Kritzelkönig ist derjenige, der die meisten Auftragskarten erspielt hat.

Fazit

Das Kritzel Spiel ist gelungen. Spielspaß und das gemeinsame Spielen stehen im Vordergrund.

Großartiges Spielmaterial und alles ist gut durchdacht und stimmig. Und der Prototyp wird bei uns einen Ehrenplatz bekommen, denn der Autor hat dies extra für uns angefertigt.

So wie dieses wird auch das neue Spiel aussehen, welches im Januar auf dem Markt erscheint.

Verlag https://www.kritzelkoenig.de/

Auch Interessant

Über Die Redaktion 10683 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.