Wer wird Teil der Bruderschaft Robin Hoods?

Bild Spielschmiede

In Sherwood Bandits überfallen und plündern 2–5 wagemutige Diebe die Kutschen des gierigen König John. Um die Wachen des Sheriffs von Nottingham zu überwältigen, benötigen sie aber zunächst gemeinsam ausreichend Augen auf ihren Würfeln.

Hier hört die Teamarbeit dann allerdings schon auf, schließlich wollen alle den begehrten Platz in der Bruderschaft. Und den bekommt nur, wer die größte Beute macht.

Je weiter hinten man die eigenen Diebe bei einer Kutsche platziert, desto mehr kann man erbeuten. Dabei geht man allerdings das Risiko ein, das man schon gar nichts mehr zum Überfall beitragen kann und komplett leer ausgeht.

Wer zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, wird außerdem verhaftet und ins Gefängnis geworfen. Es gilt also das Risiko richtig abzuschätzen und den Glücksfaktor durch cleveres Platzieren der Figuren zu verringern.

Optional mit Spielmatte und Holzmaterial

Wer Shrimp Games unterstützen und sich selbst ein eigenes Exemplar sichern möchte, kann sich noch bis zum 09.03.2023 in der Spieleschmiede am Projekt beteiligen.

Neben dem Spiel selbst, das schon sehr wertig daherkommt, kann man auch eine Neoprenmatte und Holzmaterial hinzufügen.

Link zum Projekt:
https://www.Spiele-Offensive.de/Spieleschmiede/Sherwood-Bandits

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13367 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.