Pokémon Horizonte: Die Serie enthüllt

Bild Pokémon

The Pokémon Company International hat heute den offiziellen Titel und das Logo der bevorstehenden Pokémon-Zeichentrickserie Pokémon Horizonte: Die Serie enthüllt, die 2023 und darüber hinaus auf der ganzen Welt ausgestrahlt wird.

The Pokémon Company Group veröffentlichte außerdem einen neuen Trailer in voller Länge, der noch nie gezeigte Ausschnitte aus ausgewählten Folgen der Serie zeigt.

Der Trailer gibt einen ersten Einblick in die Handlung von Pokémon Horizonte: Die Serie, in der es darum geht, die Mysterien der Pokémon-Welt zu enthüllen.

In Pokémon Horizonte: Die Serie treffen die beiden Protagonisten Liko, mit ihrem Partner-Pokémon Felori, und Rory auf ihrer Reise auf viele Charaktere, darunter auch eine von Friedel und Flugkapitän Pikachu angeführte Gruppe, die Volttackle-Aeronauten.

Zu den Volttackle-Aeronauten, die mit einem Luftschiff durch die Pokémon-Welt reisen, gehören Orla, die sich für mechanische und elektrische Arbeiten interessiert und von ihrem Partner-Pokémon Metagross begleitet wird, Murdock, der gut kochen kann, mit seinem Partner-Pokémon Wuffels, Mollie, die sich auf Heilung spezialisiert, mit ihrem Partner-Pokémon Chaneira sowie Ludlow.

Liko und Rory treffen außerdem auf Amethio, der zusammen mit seinem Partner-Pokémon Azugladis einer Organisation namens Entdecker angehört, sowie auf eine beliebte Streamerin, Nidothing.

„Pokémon Horizonte: Die Serie wird eine aufregende Reise, auf der neue Wunder erforscht und faszinierende Entdeckungen über die Pokémon-Welt gemacht werden“, sagte Taito Okiura, Vice President of Marketing von The Pokémon Company International.

„Der neueste Trailer zu Pokémon Horizonte: Die Serie gibt Aufschluss über die geheimnisvollen Abenteuer, die auf Liko und Rory warten, und wir laden Trainer dazu ein, diese Geheimnisse zu lüften, wenn die Serie später in diesem Jahr außerhalb Japans erstmals ausgestrahlt wird.“

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13797 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.