Unicorn Academy

Bild SpinMaster

Spin Master Entertainment, Vorreiter für herausragende Kinderunterhaltung und bekannt für die weltweit beliebte Vorschulserie Paw Patrol, launched sein neuestes Entertainment-Highlight: Unicorn Academy.

Diese außergewöhnliche Schule empfängt ihre Schüler in der zauberhaften Welt der Einhörner. Gemeinsam mit Protagonistin Sophia erleben Kinder ab sechs Jahren hautnah die Faszination der Fabelwesen und fiebern mit der rebellischen Heldin, wenn die ihrer Bestimmung als Einhorn-Reiterin folgt. Die Serie startet am 2. November mit einem 72 minütigen Pilotfilm auf Netflix, gefolgt von einer ersten Staffel mit acht 22-minütigen Episoden.

Der Soundtrack geht direkt ins Ohr und Songs wie „Follow your Heart“ oder „Lights Out“ haben das Zeug zum Hit für kleine und große Einhornfans.

Eingebettet in das neue Franchiseuniversum Unicorn Academy ist für 2024 eine umfassende Toyline zur Serie geplant.

Jennifer Dodge, Präsidentin des Entertainmentsektors bei Spin Master, ist enthusiastisch: „Unicorn Academy setzt echte Einhorn-Magie frei: Die neue Serie wird mit ihren faszinierenden Charakteren, spannenden Geschichten und mutigen Einhörnern Zuschauer jeden Alters in ihren Bann ziehen! Und das ist erst der Anfang:

Wir arbeiten an einem Multiplattform-Franchise-Erlebnis mit einer tollen Toyline zur Serie und vielen weiteren fantastischen Fanprodukten.“

Ort der Serien-Handlung ist Unicorn Island. Dort befindet sich die einzigartige und magische Unicorn Academy. In dieses Internat der Träume wird Sophia eingeladen und erfährt von ihrer Bestimmung: Sie soll eine Einhorn-Reiterin werden. Sophia und ihre Mitschüler müssen sich auf die Suche nach ihren seelenverwandten Einhörnern begeben, um mit ihnen gemeinsam magische Kräfte zu entfalten und künftig die Insel und deren Magie zu beschützen.

Aber auch in der fantastischen Welt der Unicorn Academy müssen die Mädchen ihren Schulalltag meistern und schließen dabei neue Freundschaften. Die Serie basiert auf den New York Times-Bestsellern von Julie Sykes (in deutscher Sprache erschienen im Nelson Verlag der Verlagsgruppe Carlson).

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13797 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.