The Game Awards

Bild Nintendo

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom als Best Action/Adventure Game prämiert

Weitere Auszeichnungen gingen bei der diesjährigen Preisverleihung an die Nintendo-Spiele Super Mario Bros. Wonder und Pikmin 4

Bei der Preisverleihung im Rahmen von The Game Awards wurde Nintendo mit drei Auszeichnungen geehrt: Best Action/Adventure Game für The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, Best Family Game für Super Mario Bros. Wonder und Best Sim/Strategy Game für Pikmin 4. All diese Nintendo Switch-Spiele markieren die neuesten Einträge in einigen der beliebtesten Nintendo-Spielereihen.

Teilnehmer:innen und Zuschauer:innen der Verleihung bekamen außerdem eine besondere Orchesteraufführung zu ausgewählter Musik aus den Spielen The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom und Super Mario Bros. Wonder zu hören.

Wer die Aufführung und die gesamte Preisverleihung sehen möchte, findet diese auf dem YouTube-Kanal von The Game Awards.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13920 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.