Neue Kinderbuchreihe „Ice Guardians“

Bild Oetinger

Am 12. Januar 2024 startet mit dem Band „Ice Guardians. Die Macht der Gletscher“ eine neue spannende und magische Abenteuerreihe für Kinder ab 10 bei Oetinger.

Autorin der Reihe ist Anna Maria Praßler, die bereits mehrere Kinderbücher veröffentlicht hat, u.a. „Hinterhoftage“ bei Klett Kinderbuch. Anna Maria Praßler schreibt Drehbücher und Prosa, war für den Deutschen Filmpreis nominiert und las beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt.

Es gibt kaum einen Fleck auf der Erde, an dem die zwölfjährige Cléo noch nicht war. Mit ihrem Papa, der Musiker ist, tingelt sie durch die Weltgeschichte und fühlt sich nie richtig zugehörig.

Nur Cléos Geburtsort in den französischen Alpen würde ihr Vater niemals betreten. Denn von dort verschwand ihre Mutter einst spurlos. Als ihr Vater einen Unfall hat, wird Cléo ausgerechnet dorthin geholt: in ein geheimnisvolles Internat auf dem Mont Blanc.

Die Gletscherakademie auf dem höchsten Berg Europas vereint Magie und Wissenschaft. Hier werden Kinder mit ähnlichen Begabungen wie Cléo zu Ice Guardians ausgebildet, um die Gletscher und das Klima zu schützen.

Bild Oetinger

Cléo begibt sich auf Spurensuche. Was ist passiert, als sie klein war? Weshalb wird Wasser in ihrer Nähe plötzlich zu Eis? Und was hat es mit den aggressiven Nagetieren auf sich, die ihr auflauern und die sie zu verstehen glaubt?

Cléo steht das Abenteuer ihres Lebens bevor.

Ein spannender Abenteuerroman für Kinder mit aktuellem Bezug zur Gletscherschmelze und zum Klimaschutz.

„Alles begann mit einem Bild, das in meinem Kopf auftauchte, von einem Mädchen auf einer grünen Bergwiese, das Schnee erzeugt…“

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13916 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.