Snack Rabbits

Bild Amigo

Amigo beweist immer wieder, dass gute Spiele nicht mit immer einer Riesenverpackung daherkommen muss. Dieses Kartenspiel zeigt wieder einmal, dass Kartenspiele einfach nur Spaß machen und keine Spielanleitung als Buch benötigt.

Snack Rabbits kommt auch mit einer sehr netten Grafik daher. Und manchmal wünschte man sich dabei, die Kartenmotive mal als Bild herunterladen zu können. In Snack Rabbits planen die Hasen eine große Partie, für sich und die anderen Tiere im Wald.

Aber es fehlt da und hier was. Nebenan ist aber der Garten des Bauern und hier wächst das Gemüse, was man für die Suppe benötigt. Nur der Bauer Benno hat seine Zäune sehr hoch angesetzt.

Hopp oder Stopp? Trauen sie sich, über den Zaun zu springen, um an das Gemüse zu kommen? Oder warten sie lieber hinter dem Zaun auf Verstärkung? Das Spiel ist schnell aufgebaut.

Die Gartenzäune liegen und dann kann es schon losgehen. Man will dabei die lukrativen Gemüsesorten besitzen. Es geht um die Punkte und wer die meisten besitzt, gewinnt natürlich.

Bild Amigo

Pro Runde wird eine Karte aufgedeckt und an den passenden Zaun angelegt. Nun muss man noch Glück haben, die entsprechende Augenzahl zu würfeln, um das Gemüse sein Eigen zu nennen. Entweder man nimmt einen Würfel auf oder man kann Gemüse aufnehmen.

Wenn die erwürfelte Zahl gleich oder höher ist als die Zahl auf dem Zaun, dürfen die Spieler alle Gemüsekarten nehmen, verlieren aber gleichzeitig alle genutzten Extrawürfel.

Bild Amigo

Das Spiel endet, wenn der Bauer aufgedeckt wird, denn ab diesem Zeitpunkt werden keine neuen Karten mehr aufgedeckt. Ziel des Spiels ist es, so viele Gemüsekarten wie möglich zu sammeln, während manche Spieler möglicherweise scheitern und weniger oder keine Karten erhalten.

Fazit

Zu lange sollte man aber nicht warten, schließlich sind die anderen Hasen auch noch da und vielleicht sind sie cleverer als man selbst. Nur muss man halt auf Benno aufpassen.

Die Regel hier ist, dass das gesamte Spielmaterial umweltfreundlich und plastikfrei ist. Das ist ein Pluspunkt für die Tierwelt! Und obwohl die Regeln einfach und kurz sind, kann das Spiel sofort gestartet werden.

Den Spielspaß darf man dabei nicht außer Acht lassen, den hat man mit diesem Spiel garantiert. Und daher kann man dieses Spiel nur empfehlen.

  • Alter: 7+
  • Spieler: 2-4
  • Dauer: 20 Min.
  • Verlag Amigo
  • Spieljahrgang 2024
Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13378 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.