Erstes Spielen – Mein Frosch Memospiel von Noris

Bild Noris

Um Kinder an die Grundlagen von Gesellschaftsspielen heranzuführen, bringt Noris-Spiele eine neue Spieleserie für Kinder ab drei Jahren heraus. „Erstes Spielen“ garantiert Spielspaß mit kindgerechtem Spielmaterial und einfachen Spielregeln, damit die ersten Spielrunden zum Erfolg werden.

Stellvertretend für die Reihe stehen die Produkte „Mein Frosch Memospiel“ und „3 bunte Bausteinspiele“.

Bei „3 bunte Bausteinspiele“ kommt es besonders auf Farbverständnis, Aufmerksamkeit und Feinmotorik an. Drei tolle Spielvarianten sorgen für ausreichend Abwechslung: Beim „Bunten Wackelturm“ zeigt ein Farbwürfel an, welcher Baustein aus dem Turm genommen werden muss. Mit Fantasie bauen die Kinder beim „Häuschen bauen“ Gebäude.

Die Farbe der Bausteine gibt der Farbwürfel vor. Ähnlich wie bei Domino werden bei „Die bunte Schlange“ Bausteine nacheinander aufgestellt. Die Wahl des Farbbausteines gibt der Würfel vor und die Schlange soll möglichst lang werden und nicht kippen. Mit den hochwertigen Holzbausteinen, den schadstofffreien Farben und belegt durch das Siegel „Made in Germany“ erfüllt das Spiel höchste Qualitätsansprüche.

Aufmerksamkeit, Feinmotorik und Merkfähigkeit sind bei „Mein Frosch Memospiel“ gefragt. Kleine Frösche sitzen im Teich und verstecken verschiedene Symbole.

Alle Mitspieler versuchen, möglichst viele Frösche zu sammeln, indem sie sich die unter den Tieren versteckten Motive gut merken und wiederfinden. Die zehn beiliegenden Motivkarten sind austauschbar und zeigen neben Tieren, Fahrzeugen, Dinosauriern und anderen Elementen auch Zahlen und Buchstaben.

Das Design ist kindgerecht und das Spielbrett sowie die Frösche sind aus hochwertigem Holz gefertigt, wodurch die Oberfläche strapazierfähig und abwischbar ist. Die Spiele sind ideal für zu Hause oder den Kindergarten geeignet und entsprechen auch den Montessori-Konzepten.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13921 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.