Eine Liebeserklärung an das ganz normale Leben

Bild Oetinger

Am 12. Juli erscheint „Himbeereis am Fluss“, das neue Kinderbuch für Leser*innen ab 7 Jahren der vielfach ausgezeichneten, norwegischen Kinderbuchautorin Maria Parr (u.a. „Sommersprossen auf den Knien“) im Dressler Verlag.

Maria Paar erzählt warmherzig vom Familienalltag von Ida und ihrem kleinen Bruder Oskar, von Fluss-Safaris in der Frühlingssonne und verlorenen Vampiren in der Herbstdunkelheit. Von Muffins und Puderzucker, von Veränderung und Verlust und von dem, was manchmal kaum zu ertragen ist… „Himbeereis am Fluss“ ist eine Liebeserklärung an das ganz normale Leben – mit all seinen Höhen und Tiefen.

Ich schaute sie erschrocken an. „Aber dann will ich nicht groß werden“, sagte ich.

Bild Oetinger

Was war denn der Witz am Großwerden, wenn dadurch nur alles, was groß und schön war, klein und blöd wurde? (aus: Himbeereis am Fluss)

„Dieses Buch über Oskar und Ida ist mehr oder weniger meine uneingeschränkte Hommage an das gewöhnliche Alltagsleben und alles, was es umfasst.“ (Maria Parr)

Zum Buch https://www.oetinger.de/buch/himbeereis-am-fluss/9783751301251?m=h

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13776 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.