Die VOID Riders sind gelandet

Bild Entwickler

Private Division und Roll7 freuen sich, VOID Riders anzukündigen, die erste von zwei Erweiterungen des von der Kritik gefeierten Skateboard-Action-Jump’n’Run OlliOlli World. VOID Riders wird am 15. Juni in digitaler Form für die Nintendo Switch™, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S und Xbox One sowie für Steam auf dem PC veröffentlicht.

Extra coole Außerirdische – nämlich Sair’Rah, Khehvyn und Pftangxi – treffen in Radlandia ein, um Skater-Exemplare für den mächtigen Nebulord zu beschaffen. OlliOlli World: VOID Riders bietet Spieler*innen eine fantastische neue Welt voller Herausforderungen und weltraumtauglicher Ausrüstung, um sich auf die Erkundung der Alien-Zone, der sogenannten V.O.I.D., vorzubereiten.

Während die Spieler*innen über das verschneite Cloverbrook ziehen, im unheimlichen Sunshine Valley grinden und das sturmzerzauste Burntrock besuchen, spüren sie den Flow.

Auf dem Weg durch Radlandia lernen sie eine neue Traktorstrahl-Mechanik kennen, mit der die Aliens ihre Opfer entführen. Mit der perfekten Landung und einem überirdischen Stil beeindruckt man vielleicht Nebulord und wird zum Lieblings-Skate-Alien! Spieler*innen können in OlliOlli Worlds abgefahrenstem außerirdischen Abenteuer ever die coolsten Gegenden des Alls per Kick-Flip erreichen!

OlliOlli World: VOID Riders wird für 9,99 Euro erhältlich sein.

Die Spieler*innen können auch die OlliOlli World Rad Edition, eine Deluxe-Version des Spiels, für 44,99 Euro erwerben. Die Rad Edition enthält das Basisspiel, OlliOlli World: VOID Riders und die bevorstehende zweite Erweiterung (geplant für Ende 2022) sowie das digitale Deko-Objekt „Alien-Begegnung-Skatedeck“.

OlliOlli World ist der dritte und bestbewertete Teil der populären OlliOlli-Reihe des in London angesiedelten Studios Roll7, das für bahnbrechende Spiele wie OlliOlli, OlliOlli 2: Welcome to Olliwood, Laser League und NOT A HERO bekannt ist. Roll7 ist ein Studio von Private Division, einem Publishing-Label von Take-Two Interactive Software, Inc.

 

Auch Interessant

Über Die Redaktion 10809 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.