Lights Surprise in a Jar

Bild mgae

Auch 2018 hält MGA Entertainment wieder verschiedene Num Noms Überraschungen zum Sammeln, Tauschen, Stapeln und immer wieder neu Kombinieren bereit.

Nach dem Erfolg der bunten, niedlichen und witzigen Num Noms-Serien im letzten Jahr, geht es nun in die nächste Runde.

Ab sofort sind die neuen Num Noms „Lights Surprise in a Jar“ auf dem Markt erhältlich. Der Clou: Die duftende Hülle aus flauschigem Stoff, der Num, ergibt in Kombination mit dem leuchtenden Nom ein kuscheliges Num Nom Kissen zum Spielen und Liebhaben, welches auch als Nachtlicht Verwendung finden kann.

Selbstverständlich können wie gewohnt auch leuchtende Noms aus der bestehenden Sammlung eingesetzt werden.

Ein echtes Highlight für jede Sammlung sind die neuen Num Noms „Lights Surprise in a Jar“, die ab sofort auf dem Markt erhältlich sind. Gewöhnlich bestehen die Num Noms aus einer weichen, duftenden Hülle, dem Num, und einer aufregenden Überraschung, dem Nom. Während der Num bei den Num Noms „Lights Surprise in a Jar“ als süßes Kuschelkissen daher kommt, besteht die Überraschung in einem leuchtenden Nom.

Wirklich cool: Die beiden Bestandteile der Num Noms kommen in einer Verpackung daher, die an einen Milchshakebecher erinnert.

Ausgepackt und zusammengebaut entsteht daraus eine ganz neue Kombination. Steckt man das Nom in das Num erhält man ein leuchtendes, duftendes kleines Kuschel-Num Nom.

Bild mgae

Ganz egal ob zum Spielen, Schmusen oder als Nachtlicht ¬– die neuen Num Noms „Lights Surprise in a Jar“ sind ein Must-have für alle Sammelfans und sorgen für noch mehr Sammel-, Tausch und Spielespaß.

LIGHTS SURPRISE IN AN JAR, ab sofort erhältlich, UVP: 14,99 €

Infos erhalten Sie auch unter www.mgae.de

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13906 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.