KRUSELINGS

Bild Käthe Kruse

Die Spielwarenmanufaktur Käthe Kruse kommt mit einem komplett neuen und innovativen Puppenprojekt ab Herbst 2017 auf den Markt: die KRUSELINGS.

Die Welt der Kruselings umfasst Kinderbuch, Film und sechs Puppen mit viel Zubehör – von der Alltagskleidung bis zum Fantasieoutfit. Sie sind ab Oktober erhältlich.

Die Kruselings verbinden „Education“ und „Entertainment“ perfekt.

Die Geschichte des Buchs – vom erfolgreichen Kinderbuchauto Boris Pfeiffer geschrieben – und des Films ermutigt dazu, dass alles möglich ist. An seine Träume zu glauben, sie zu verwirklichen und zu leben.

Das ist Käthe Kruse bei dem neuen, innovativen Projekt KRUSELINGS gelungen.

Jeder der Puppencharaktere hat eine „magische Kraft“, die es erlaubt, eigene Ängste zu erobern und den eigenen Traum zu leben. Die Puppen mit umfangreichem Zubehör laden zum Nachspielen und zur Entfaltung der eigenen Fantasie ein.

Luna, Vera, Sofie, Joy, Chloe und Michael leben in unterschiedlichen Teilen der Welt: Hongkong (China), London (England), Paris (Frankreich), Lima (Peru), New York (USA) und Berlin (Deutschland).

Die fünf Mädchen sind etwas Besonderes: sie sind stark und neugierig, ehrlich und mutig – und vor allem: sie glauben an ihre Träume. Deshalb werden sie ausgewählt, Wächter einer magischen, zaubervollen Welt zu werden.

Sie werden eines Nachts von einem Feueropal – einer geheimnisvollen Macht, die als das leuchtende Herz bekannt ist – im Traum gerufen und verwandeln sich in wunderschöne, magische Feen – in die KRUSELINGS, die Hüterinnen des Traumlandes!

Puppe Joy aus New York/ Bild Käthe Kruse

Die Kruselings haben eine Mission: Sie schützen die Träume anderer Kinder und helfen ihnen, Monster zu bekämfen, die ihre Träume in Albträume verwandeln. Sie ermutigen Kinder ihre eigenen Träume wahr werden zu lassen und an sich zu glauben.

Durch ihre magischen Kräfte werden die fünf Mädchen zu „Traumwächtern“.

Sie bestehen ihre Abenteuer im Traumland mit magischen Werkzeugen und Fabelwesen an ihrer Seite. Obwohl die Geschichte der KRUSELINGS eine der Freundschaft, der Zusammengehörigkeit und der Teamarbeit ist, hat jede Figur eine eigene Geschichte aus seinem eigenen Land zu erzählen. Spielerisch lernen Kinder so andere Kulturen und Länder kennen.

Bild Käthe Kruse

Puppen
Die Puppen sind 23 cm groß und nach einer Proportion eines 7-jährigen Kindes im Maßstab 1:6 gestaltet. Ein „Kruseling-Kind“ ist durch 13 Gelenke sehr beweglich. Der Körper ist in sich ausbalanciert und kann frei stehen. Die Gesichter sind natürlich, detailliert modelliert und kindgemäß bemalt.

Die Augen sind aus Acrylglas. Die Haare aus sehr hochwertigem Kanekalon, welche direkt in den Puppenkopf eingenäht sind. Es gibt die Kruselings in 4 Hauttönen, 2 verschiedenen Kopfmodellen und mehrere Augen- und Haarfarben.

Fashion
Die Verwandlung der Kinder in Krusellings wird beflügelt durch den Wechsel der Kleidung in romantische Fantasie Kostüme. Zu jedem Fantasie-Kostüm gehört ein magisches Werkzeug, das auch in der „realen“ Welt des Kindes existiert, sowie ein Set von Flügeln, die durch eine Halterung an den Schultern befestigt und gewechselt werden können.

Die Künstlerin
Sonja Hartmann, die bekannte Puppendesignerin aus Berlin, ist die Schöpferin der Kruselings.

Dies sind nicht die einzigen Puppen der Puppenkünstlerin, denn 2009 wurde Frau Hartmann weltweit bekannt, die Kidz’n’Cats-Puppen kamen von ihr auf den Markt.

Und ihre Puppen werden von vielen Stars gesammelt, so ist die US-Schauspielerin Demi Moore leidenschaftliche Sammlerin der Puppen von Frau Hartmann. Dabei war das alles nie geplant, denn Frau Hartmann ist gelernte Sportlehrerin und Mutter zweier Kinder.

Die Geschichte zu den Kruselings geht etwas weiter zurück, als man denkt. So sind aber Puppen entstanden, die man alle einfach nur gernhaben muss.

Die Geschichten gibt es auch in Buchform/Bild Käthe Kruse

Durch die Welt der Kruselings und das dazu gehörende Zubehör können Kinder ihre eigene, kreative und fantasievolle Spielwelt gestalten.

facebook.com/kruselings

Die letzten Artikel

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 3528 Artikel

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.

Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*