Kinderspiele aus aller Welt

Bild Ravensburger

„Entdecke fremde Länder und Kulturen“. Mit diesem Leitsatz führt uns diese Spielesammlung von Ravensburger durch 24 verschiedene Kinderspiele aus aller Welt.

Spielerisch lernen die Kinder die geographische Lage und die Besonderheiten verschiedener Länder kennen.

Per Zufallsprinzip spielen sie dabei einfache länderspezifische Kinderspiele.

So bringt dieses Spiel viele verschiedene kulturelle Eindrücke zu uns nach Hause.

Neben Aktion, Tempo, Kommunikation, Glück und Geschicklichkeit fördert und fordert dieses Spiel ein gewisses Grundwissen unserer kleinen Weltentdecker.

Die unterschiedlichen Spielmaterialien werden sehr gut für die einzelnen Spiele kombiniert.

Die Spielesammlung ist für 2-4 Personen mit einer Spieldauer von ca. 20 – 30 Minuten ausgelegt.

Hauptzielgruppe sind dabei Kinder zwischen 4 – 7 Jahren. Auf Grund der unterteilten 24 Länder-Spielkarten wird auch auf die kleineren Mitspieler Rücksicht genommen.

Als Erstes kommt die Spielvorbereitung (Aufbau der Weltkarte und des Punkteanzeigers). Mit einfachen Worten wird der Spielablauf erklärt, dabei wird entsprechend der gezogenen Länder-Spielkarte zuerst das zugehörige Land und dann das Spiel gesucht.

Die Spielesammlung bietet so Einblicke in die Kinderspiele aus:

  • Italien: Triff die Spitze
  • Spanien: Auf die Rennbahn!
  • Syrien: Händeklatschen
  • Türkei: Misket
  • Tansania: Rate, wie viele?
  • Sudan: Lauf zum Brunnen
  • USA: Wirf den Stock
  • Panama: Stuhl anziehen
  • Argentinien: Ziel-Murmeln
  • Brasilien: Lach nicht!
  • Australien: Schatzsuchen
  • Australien: Ball über den Kopf
  • Deuschland: Dosenwerfen
  • Frankreich: Le loup-couleur
  • Philippinen: Windball
  • China: Nim
  • Ägypten: Sigoga de Tusco
  • Lesotho: Ich hüte meine Herde
  • Kanada: Kaipsak
  • USA: Häuptling Blinder Bär
  • Bolivien: Könog der Steine
  • Chile: Der letzte Flamingo
  • Australien: Känguru
  • Australien: Wirf den Bumerang.

Wie bei allen Kinder-Gesellschaftsspielen wird auch hier der Fun-Faktor groß geschrieben.

Auf Grund der Vielzahl an Spielen agieren die Kinder zwischen Bewegung und Konzentration.

Die Anforderungen sind dabei weit gefächert. Angefangen von sehr einfachen, für die kleineren Spieler, bis zu schwierigen Herausforderungen für die größeren Spieler.

Somit bietet diese Spielesammlung auch auf längere Sicht ein hohes Maß an Spielvergnügen.

Bild Ravensburger

Das Spiel ist für einen Preis von ca. 20,- Euro erhältlich und befindet sich somit in einem normalen Preissegment.

Auf Grund der vielen verschluckbaren Kleinteile ist dieses Spiel nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Die Umverpackung ist in ihrer Größe sehr gut an den Inhalt angepasst. Die Verarbeitung ist in gewohnt guter Qualität.

Wir konnten beim ersten Öffnen keinerlei scharfe Ecken und Kanten oder unangenehmen Gerüche feststellen.

Fazit

Diese Spielesammlung ist gerade für Kindergeburtstage sehr gut geeignet.

Auf Grund der benötigten Bewegungsfreiheit unserer kleinen Weltentdecker sollte ein gewisses Platzangebot vorhanden sein.

Die Spielesammlung „Kinderspiele aus aller Welt“ von Ravensburger ist zudem eine sehr gute Ergänzung zu herkömmlichen Spielesammlungen aus Deutschland (Mensch ärgere dich nicht, Mikado, Mühle, MauMau, … u.v.m.)

Verlag Ravensburger

Auch Interessant

MirkoSchmidt
Über MirkoSchmidt 155 Artikel
Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin. Bild wurde von Juli gezeichnet.