Bibi und Tina

Bild Heunec

„Das sind Bibi und Tina, auf Amadeus und Sabrina…“ – ein Satz, der nicht nur bei 80 Prozent der Kernzielgruppe der Mädchen ab fünf Jahren bekannt ist, sondern auch bei 25 Prozent der all Agers.

Bibi und Tina stehen für gemeinsame Abenteuer auf dem Reiterhof und enge Freundschaft. Auf der Kinoleinwand erzielten die freche Hexe und ihre beste Freundin Tina bereits Rekorde: über 4,3 Millionen Zuschauer zählten die drei Kinofilme.

Die „Bibi & Tina“-Handpuppen sind ein Spaß für die ganze Familie! Mit ihnen können nicht nur viele tolle Rollenspiele umgesetzt werden, sondern anhand der Handpuppen kann auch viel Wertvolles gelernt werden.

Sie unterstützen die Erwachsenen dabei die soziale Entwicklung der kleinen Zuhörerinnen haptisch mit einer starken und zielgruppengerechten Identifikationsfigur zu begleiten, denn: Bibi und Tina sind Freundinnen fürs Leben und gleichzeitig die perfekten Begleiterinnen für kleine Mädchen.

Sie geben ihnen Selbstvertrauen und trösten durch eine Schulter zum Anlehnen darüber hinweg, wenn die Eltern mal nicht in der Nähe sind.

Gewählt werden kann zwischen den Handpuppen „Bibi Blocksberg“, „Bibi“ und „Tina“.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9343 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.