Pokémon Unite: neue Pokémon und Spielmodi zur Weihnachtszeit

Bild Pokémon Company

The Pokémon Company International hat heute viele winterliche Neuigkeiten zu Pokémon UNITE verkündet, darunter die Schneeballschlacht in Glacia City. Dieses brandneue Event im Spiel steckt voller Herausforderungen und Überraschungen, um die Festtage zu feiern, und läuft vom 15. Dezember 2021 bis zum 16. Januar 2022.

Neue Pokémon stürzen sich in den Kampf – Fruyal und Dragoran bald in Pokémon UNITE
Die Festlichkeiten beginnen morgen mit Fruyals Debüt, wenn sich dieses neue spielbare Pokémon den bereits im Spiel vorkommenden Pokémon anschließt. Als Allrounder bietet Fruyal Trainern neue taktische Möglichkeiten, da Attacken wie Tropenkick und Grasrutsche frischen Wind in Teamstrategien bringen.

Außerdem haben Spieler bis zum 31. Dezember 2021 die Gelegenheit, eine kostenlose Unite-Lizenz für Fruyal zu erhalten, indem sie sich im Spiel anmelden und dort ihre Nachrichten überprüfen.

Darüber hinaus können sich Trainer darauf freuen, ab dem 20. Dezember mit Dragoran durch die Lüfte zu gleiten. Mehr Informationen sowie einen ersten Blick auf Dragoran in Aktion gibt es auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von Pokémon.

Winterliche Stimmung mit der Schneeballschlacht in Glacia City
Vom 15. Dezember 2021 bis zum 16. Januar 2022 macht sich in Schnellen Kämpfen Festtagsstimmung breit, denn besiegte Pokémon werden sich in Schneemänner verwandeln. Obwohl sie eingefroren sind, können Schneemänner ihren Teammitgliedern taktische Informationen liefern, während sie darauf warten, wieder aktiv am Kampf teilnehmen zu können.

Zudem erhalten Spieler nach dem Sieg über das Lieferanten-Pokémon Botogel eine Geschenkbox. In jeder Geschenkbox befindet sich ein zufälliges, einmalig einsetzbares Kampf-Item, welches das derzeitige Item des Spielers ersetzt. Durch sich stets ändernde und unvorhersagbare Begegnungen bleibt es für Trainer also spannend.

Neben diesen festlichen Ergänzungen werden außerdem zwei Minuten nach Beginn des Kampfes die wilden Pokémon im zentralen Areal von Glacia City durch Arktos ersetzt, wodurch sich den Teams neue Herausforderungen bieten.

Trainer und Pokémon können sich während des Events zudem festlich einkleiden, denn auch neue Holowear und Modeartikel für Trainer werden dem Spiel hinzugefügt.

Anmeldeboni und besondere Herausforderungen
Neben der Schneeballschlacht in Glacia City wird auch die Lichter-Herausforderung vom 15. Dezember 2021 bis zum 16. Januar 2022 stattfinden. Spieler müssen den festlichen Baum schmücken, der im Spiel erscheint, indem sie durch Tages-Missionen bis zu 100 Lichter pro Tag und durch Missionen der Herausforderung bis zu 750 Lichter pro Mission sammeln. Durch das Sammeln von Lichtern werden Items und Boni freigeschaltet, darunter eine Leihlizenz für Alola-Vulnona (1 Tag), neue Modeartikel für Trainer und weitere festliche Dekorationen. Zum Freischalten jedes Items wird eine unterschiedliche Anzahl an Lichtern benötigt.

Zusätzlich können sich Spieler vom 24. Dezember 2021 bis zum 6. Januar 2022 an der neuen Foto-Herausforderung versuchen, bei der sie Schneeflocken sammeln, um ein winterliches Kunstwerk zu vervollständigen. Sie können Schneeflocken erhalten, indem sie in Normalen Kämpfen, Schnellen Kämpfen, Rangkämpfen und der Schneeballschlacht in Glacia City antreten.

Wenn Spieler sich vom 24. Dezember 2021 bis zum 1. Januar 2022 in Pokémon UNITE anmelden, erhalten sie täglich Belohnungen wie Aeos-Tickets und Item-Verstärker. Außerdem bekommen sie besondere Geschenke, die eine Auswahl an Items enthalten, aus der sie eins auswählen können.
Zur Feier des neuen Jahres haben Spieler darüber hinaus während der ersten drei Tage von 2022 (vom 1. Januar bis zum 3. Januar) Zugriff auf sämtliche Unite-Lizenzen im Spiel, wodurch jedes Pokémon kostenlos spielbar ist (davon ausgenommen sind Einsätze in Rangkämpfen).

Dabei handelt es sich um die perfekte Gelegenheit sowohl für neue als auch für erfahrene Spieler, ein neues Pokémon auszuprobieren und ihre Fertigkeiten gegen Trainer aus aller Welt auf die Probe zu stellen.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 10180 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.