Das Kommissariat hat Golems genehmigt!

Bild Spielschmiede

Der finnische Verlag Dragon Dawn Productions führt sein semi-kooperatives Euro-Spiel Factory 42 mit Hilfe der Spieleschmiede fort.

Factory 42 ist ein anspruchsvolles Eurogame, das in Zanziar spielt und somit im selben Universum wie andere Spiele des Verlags, etwa Dwarf oder Perdition’s Mouth, angesiedelt ist. Mithilfe der Erweiterung übernehmen nun 2 bis 6 Personen in dieser Mischung aus Worker Placement, Ressourcenmanagement und Verhandlungen die Aufsicht in einer marxistischen Zwergenfabrik.

Sie führen ihre Arbeiter durch den Fertigungsprozess und verdienen sich Anerkennung durch das Erfüllen von Staatsaufträgen. Die Bürokratie hemmt den gesamten Prozess, sie wirkt sich auf das Angebot im gemeinsamen Rohstoffvorrat aus, und sie kann Aufseher bestrafen, wenn sie ihre Aufträge nicht erfüllen.

Deshalb sind heftige Preiskämpfe, fragwürdige Geschäfte und undurchsichtige Absprachen wichtige Handelswerkzeuge für jeden Aufseher.

Spezialisten, Golems und andere Annehmlichkeiten

In der Erweiterung warten nun neben dem titelgebenden Duo auch noch die Patrioten-Box für aufmerksame Bürger und ein strenger Kalenderschreiber darauf, dem Spiel noch mehr Würze zu verleihen. Zusätzlich ist auch Material für einen 6. Arbeiter vorhanden.

Wer dem Projekt noch beim Erreichen weiterer Verbesserungsziele helfen möchte, hat dazu bis zum 19.09.2024 Gelegenheit. Das Deluxe-Wagen-Set und die letztjährigen Pro-Ukraine-Promos kann man ebenso optional hinzufügen wie die im Grundspiel-Projekt entstandene Kurzgeschichte als Buch oder PDF.

Die Einnahmen durch die eigens konzipierten Pro-Ukraine-Karten gehen übrigens komplett an das Finnische Rote Kreuz, das den Menschen aus der Ukraine Hilfe leistet.

Link zum Projekt:

https://www.Spiele-Offensive.de/Spieleschmiede/Factory-42-Erweiterung

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13906 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.