Die drei Fragezeichen – Höhenangst

Bild Europa

Spät abends erhält Bob den Anruf eines unbekannten Mannes.

Angeblich ist der dritte Detektiv einziger Zeuge eines Mordes. Eines Mordes, der den Schriftsteller Ben Hustler zu seinem neuen Buch inspiriert hat. In „Höhenangst“ beschreibt der Thriller-Autor einen realen ungeklärten Fall.

Bob glaubt an einen makabren Scherz. Doch als er beginnt, die ersten Kapitel von „Höhenangst“ zu lesen, überkommt ihn eine Gänsehaut …

Nun beginnt für die drei Fragezeichen ein Wettlauf gegen die Zeit, schließlich schwebt einer von ihnen in Lebensgefahr. Aber wo fängt man an?

Am besten man fragt direkt den Autor, denn wenn Hustler seinen Roman nach einer tatsächlichen Begebenheit geschrieben hat, kann nur dieser den Fragezeichen helfen.

Also nichts wie hin zur Buchlesung.

Nur will und kann ihnen der Autor vor Ort keine Antwort geben. Und so treffen sich die Fragezeichen und der Autor in einer Waldhütte im Nationalpark, in ca. 3000 Meter Höhe.

Aber gerade hier geschieht das Unfassbare…

Fazit

Das Buch Höhenangst erschien bereits 2018. Die Geschichte wirkt dabei ein wenig an den Haaren herbeigezogen, nicht wirklich fassbar könnte es wohl besser umschreiben.

Hörbuchtechnisch eine gute Produktion.

Bild Europa
  • Verlag Europa
  • CD

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 7606 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.