Überzeugendes Kinderbuchdebüt einer Newcomerin

Verlag Oetinger

Meine erste Buchempfehlung für Sie in diesem Jahr stammt von einer Newcomerin und hat mir bereits ganz wunderbare Lesestunden beschert: Jasmin Schaudinn veröffentlicht mit „Edda aus dem Moospfad“ ihr Debüt bei Oetinger.

Das Kinderbuch ab 6 mit Illustrationen von Iris Hardt erscheint am 20. Januar 2020.

Die sechsjährige Edda lebt im Moospfad und spielt am liebsten mit ihren Freunden in „Amerika“, dem verwilderten Grundstück auf der anderen Straßenseite.

Als dort ein Haus gebaut wird, beschließt sie, die neuen Bewohner für immer zu hassen. Wenn man mit dem zugezogenen Nachbarsjunge Matti nur nicht so gut spielen könnte

Jasmin Schaudinn hat mit Edda eine liebenswert-authentische Erzählerin geschaffen. Sie trifft den kindlichen Erzählton sehr überzeugend und unterhält mit ihrer frischen und humorvollen Sprache auch die erwachsenen Vorleser. Das macht „Edda aus dem Moospfad“ zu einem Wohlfühlbuch mit Tiefgang für die ganze Familie.

Die Bestsellerautorin Tanya Stewner („Alea Aquarius“, „Liliane Susewind“) hat das Manuskript für Oetinger entdeckt und dem Lektorat empfohlen:

„Mein Tochter und ich sind völlig verliebt in dieses Buch! In Eddas lustiger, spannender, liebevoller Welt fühlt man sich wie zuhause.“

Jasmin Schaudinn schrieb schon in ihrer Schulzeit Geschichten und schenkte sie ihren Eltern und Freunden. Bevor sie ein neues Buch beginnt, spannt sie zuallererst eine Wäscheleine quer durch ihr kleines Büro und hängt dort alles auf, was sie inspiriert, vom Zeitungsartikel bis zum Schlüsselbund.

Weitere Bände mit Eddy sind bereits in Planung und Band 2 soll im Herbst 2020 erscheinen.

Verlag Oetinger

Jasmin Schaudinn lebt mit ihrer Familie, drei Hühnern und einem Hund am Stadtrand von Wuppertal.

  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-1042-9
  • Erscheinungstermin: 20.01.2020
  • Seiten: 144
  • Abbildungen: 53
  • Ausstattung: 53 Abbildungen, 53 farbig
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 7625 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.