Pitti Birthday!

Bild Heunec/ rbb

TV-Kult-Kobold „Pittiplatsch“ wird 60 und die Geschenke bekommen seine kleinen und großen Fans: neue Folgen, ein Sonderheft, einen eigenen Song, ein großes Geburtstagsfest und viele tolle Produkte!

Kult-Kobold und TV-Liebling Pittiplatsch, kurz Pitti, wird 60! Mit seinen Geschichten hat er Generationen von Kindern ins Bett begleitet, war bis heute in über 500 Folgen des Abendgrußes und beim „Sandmännchen“ als frech-verschmitzter Kobold zu sehen. Der Geburtstag von Pittiplatsch wird von rbb & rbb media, MDR und KiKA natürlich richtig gefeiert – mit neuen Folgen und vielen Aktionen, Überraschungen und tolle Pittiplatsch-Gadgets für seine kleinen und großen Fans!

Bereits im Mai gibt es das „Pittiplatsch“-Geburtstagsmagazin. Ab 16.6.22 zeigen rbb, MDR und KiKA immer donnerstags dreizehn neue Folgen mit Pittiplatsch und seinen Freunden, Schnatterinchen und Moppi, in „Unser Sandmännchen“. Die Aktion „Pitti weckt Superkräfte“ wird weiter als Social-Media und Workshop-Format etabliert.

Außerdem gibt es jede Menge Pittiplatsch-Produkte für Zuhause: die erste Toniefigur von tonies, eine besondere toucan-Bastelbox, ein nachhaltiges Kuscheltier von Heunec, „Das größte Pittiplatsch-Buch aller Zeiten“ vom Trötsch Verlag, Badespaß mit Sprudeltabletten von Dresdner Essenz, Gartenspaß mit Gartenzwerg Pitti von der Zwergstatt Gräfenroda und zu Weihnachten 2022 gibt es von Käthe Wohlfahrt ganz bezaubernden Pittiplatsch-Christbaumschmuck.

Und natürlich wird Pitti richtig gefeiert: Am 18.6.22 steigt die große Geburtstagsparty für Pittiplatsch – mit einem eigenen Song von Bürger Lars Dietrich, einer großen Pitti-Kunstaktion und einer großen Bühnenshow mit jeder Menge toller Überraschungen im Tierpark Berlin!

Das „Pittiplatsch“-Geburtstagsjahr 2022 im Überblick:

100 Seiten Pitti: Ab 12. Mai 2022: Das „Pittiplatsch“-Geburtstagsmagazin

Pittiplatsch bekommt zum Geburtstag in Kooperation mit Hubert Burda Media ein tolles, eigenes Magazin! Auf 100 Seiten hat die Redaktion der SuperIllu alles Wissenswerte über den kleinen Kult-Kobold für große und kleine Fans zusammengetragen: Wer hatte die Idee zu Pittiplatsch und wie schnell eroberte er die Kinderherzen? Wer begleitete ihn in den vielen Jahren seiner Fernsehkarriere? Spannende Hintergrundfakten, viele Gratulanten, ein herausnehmbares Pittiplatsch-Leiterspiel und viele kultige Sprüche des beliebten Kobolds.

Endlich! Neue „Pittiplatsch“-Folgen ab 16. Juni

Über 500 Folgen in 60 Jahren! Natürlich gibt es pünktlich zum Geburtstag von Pittiplatsch neue Folgen im rbb,MDR und KiKa: 13 neue Episoden sind ab 16.6.22 immer donnerstags, bei „Unser Sandmännchen“ zu sehen. Dazu wird es in der Sandmann-App ein Pitti-Special geben und in der Geburtstagswoche im Juni sind Pittiplatsch, Schnatterinchen und Moppi zu Gast im KiKA.

Bild rbb

Die große Kreativaktion: Pitti ist Kunst!

In der KiKA-Sendung „Baumhaus“ werden Kinder dazu aufgerufen, ein Pittiplatsch-Bild zum runden Geburtstag zu malen, kleben oder basteln. Kleine Pittiplatsch-Fans können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und im Zeitraum vom 1. bis zum 31. Mai 2022 ihre Pittiplatsch-Kunstwerke an Rundfunk Berlin-Brandenburg, Service-Redaktion, Marlene-Dietrich-Allee 20, 14482 Potsdam schicken.

Die Kunstwerke werden am Samstag, 18. Juni 2022, im Rahmen der Pittiplatsch-Geburtstagsfeier im Tierpark Berlin ausgestellt. Die TeilnehmerInnen können sich zudem auf die Verlosung einer Reise nach Berlin zum Pittiplatsch-Geburtstagsfest und zahlreiche andere Pittiplatsch-Preise freuen. Malvorlagen, Informationen und Teilnahmebedingungen gibt es ab Mai unter www.sandmann.de.

Pitti-Party! Das große Geburtstagsfest im Tierpark Berlin am 18. Juni 2022

Am 18. Juni 2022 ist dann der große Tag: der Tierpark Berlin öffnet seine Tore für die besondere Pittiplatsch-Geburtstagsparty mit liebevoll konzipierter Bühnenshow, Leseaktionen und der Pittiplatsch-Kunstaustellung! Bereits am 1. April um 10 Uhr wurde ein Pittiplatsch-Fotopoint im Tierpark für kleine und große Fans eingeweiht. Kinder können sich mit einer Pittiplatsch-Rallye durch den Tierpark rätseln. Für alle erfolgreichen Schatzsucher winkt am Ende ein Preis.

Ein eigener Song von Bürger Lars Dietrich: Pitti Pitti Birthday“

Auch das darf zum 60. Geburtstag nicht fehlen: Ein eigener Song für Pitti! Bürger Lars Dietrich hat „Pitti Pitti Birthday“ extra für den TV-Liebling komponiert – und wird den Song natürlich höchstpersönlich bei der großen Geburtstagsparty am 18. Juni 2022 erstmals vor Publikum singen!

Pitti weckt Superkräfte!

In Kooperation mit der Bildungsorganisation Hero Society macht Pitti Kinder stark! Neben einem Social-Media-Format für Eltern mit wöchentlichen Beiträgen, sind Kinder-Workshops und -Camps geplant: Hier bekommen die Kids Tipps, wie sie (wieder) Spaß am Lernen und Entdecken haben und ihr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl stärken. Für weitere Informationen besuchen Sie https://hero-society.org/kindheit/.

Zum Geburtstag: Ein Feuerwerk an tollen Pittiplatsch-Produkten für Zuhause!

Zum großen Jubiläum überrascht die rbb media und ihre zahlreichen Lizenznehmer mit vielen besonderen Pittiplatsch-Artikeln: Hörspiel-Spaß mit der ersten Pittiplatsch-Toniefigur von tonies, ab Juni gibt es die Sandmännchen- & Pittiplatsch-toucanBox zum Basteln, mit zwei Bastelprojekten, inklusive Anleitungen, Stickerbogen und Magazin, zum Selbermachen, als Teil eines 3 Monats-Abos.

Zum Knuddeln wird es das erste, aus PET-Flaschen nachhaltig hergestellte Pittiplatsch-Kuscheltier von Heunec geben. Ein weiteres Highlight: „Das größte Pittiplatsch-Buch aller Zeiten“ vom Trötsch Verlag. Der liebevoll illustrierte Sammelband zeigt 15 lustige Geschichten des kleinen Kobolds und ist zusammen mit einer limitierten Sammeltasse erhältlich.

Für den ganz besonderen Badespaß gibt’s die Pittiplatsch-Sprudel-Badetabletten von Dresdner Essenz und für den Garten gibt es den großen Pittiplatsch-Gartenzwerg der Zwergstatt Gräfenroda. Natürlich darf Pittiplatsch in seinem Jubiläumsjahr auch nicht am Weihnachtsbaum fehlen: deshalb bekommt der TV-Liebling seinen eigenen Christbaumschmuck von Käthe Wohlfahrt.

„Pittiplatsch“ – eine Kultfigur wird 60!

Pittiplatsch, kurz Pitti genannt, ist ein sprachgewandter kleiner Kobold. Am 17. Juni 1962 trat der freche und doch liebenswerte Fernsehliebling erstmals beim „Sandmännchen“ im Deutschen Fernsehfunk (DFF) auf. Erschaffen wurde Pitti von Heinz Schröder, Friedgard Kurze sowie Ingeborg und Günther Feustel.

Der Gestaltung der Puppe widmete sich die Künstlerin und Bildhauerin Emma-Maria Lange. Damals sah man Pittiplatsch vor allem mit Meister Nadelöhr, später mit Schnatterinchen und Struppi, ab 1976 dann mit Schnatterinchen und Moppi. Zusammen mit seinen Freunden hat Pittiplatsch Generationen von Kindern ins Bett begleitet – im geteilten, wie im wiedervereinigten Deutschland. Bis 1991 wurden über 500 gemeinsame Abendgrußgeschichten des Trios produziert, die weiterhin in „Unser Sandmännchen“ im rbb, MDR und KiKA zu sehen sind.

Nach einer fast 30-jährigen Produktionspause erschien 2019, im Rahmen des „Unser Sandmännchen“-Jubiläums, die erste Staffel der Pittiplatsch-Neuproduktion. Die neuen Folgen, produziert von TRIKK17-Animationsraum GmbH, überraschten mit einem neuen Set, neuen Puppen und neuen PuppenspielerInnen.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14021 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.