Neuheiten 2023 von Schmidtspiele

Bild Schmidtspiele

„DOG® Harry Potter“ ist die magische Edition des erfolgreichen Klassikers

Die Zauberschüler:innen sind in Hogwarts unterwegs – von den Schlafsälen der vier Häuser machen sie sich auf in die Große Halle. Doch Hogwarts wäre nicht Hogwarts, wenn die Nachwuchsmagier:innen nicht aus fast jeder Herausforderung einen Wettstreit machen würden, um zu testen, wer das erfolgreichste Haus hat.

Ob Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin – alle versuchen es schnellstmöglich in die Große Halle zu schaffen, dabei die anderen auszuspielen und zurück in den Schlafsaal zu schicken. Nur Hausmeister Argus Filch macht allen das Leben gleichermaßen schwer. Welches Team schafft es als erstes, gesammelt den Schlafsaal zu füllen?

„DOG® Harry Potter“ ist die magische Lizenzneuheit der beliebten DOG®-Serie von Schmidt Spiele für zwei bis vier Spielende ab acht Jahren.

Ein Spielplan, vier Häuser – Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin – viele kleine Zauberer und Hexen und zahlreiche Aktionskarten: Die Spieleneuheit „DOG® Harry Potter“ ist eine Adaption des Klassikers und ergänzt das beliebte Spielprinzip um die magische Erfolgsgeschichte.

Runde für Runde versuchen die Spielenden mit ihren Aktionskarten die Figuren des eigenen Hauses vom Schlafsaal in die Große Halle zu ziehen, in der sie sicher sind.

Doch auf dem Weg dorthin gilt es, sich in Acht zu nehmen: In den verschlungenen Gängen von Hogwarts ist viel los und die Mitschüler:innen wollen nicht nur überholen, sondern am liebsten rausschmeißen. Mit magischen Tricks wie dem Rückwärtsgehen, herbeigezauberten Jokern oder glücklicher Zahlenhexerei werden sie, ebenso wie der patrouillierende Hausmeister, zur echten Gefahr für den eigenen Fortschritt. Denn wer kehrt schon gern wieder zurück ins Bett, wenn das Ziel so nah scheint?

Die Spieleneuheit „DOG® Harry Potter“ wird voraussichtlich ab März 2023 verfügbar sein.

Captain Nature
Müll, der im Meer schwimmt – die Spieleneuheit „Captain Nature“ von Schmidt Spiele® greift ein reales Problem auf und sensibilisiert für das wichtige Thema Umweltschutz. In dem interaktiven Kinderspiel fahren zwei bis vier Spielende mit dem Boot von Captain Nature auf hohe See und haben eine klare Aufgabe: den Müll aus dem Meer zu fischen!

Bild Schmidtspiele

Doch Achtung: Hierbei dürfen nicht versehentlich die Meeresbewohner erwischt werden, sonst ist die Mission zum Scheitern verurteilt.

Café del Gatto
Die richtige Mischung macht‘s! Im „Café del Gatto“ von Lena Burkhardt und Julia Wagner kommen alle voll auf den Genuss. Ein perfekt geschäumter Cappuccino? Oder ein Latte Macchiato auf Eis? Für versierte Baristas ist das ein Kinderspiel. Ziel bei der Spieleneuheit von Schmidt Spiele® ist es, der schnurrenden Kundschaft Schicht für Schicht die leckersten Heißgetränke zu servieren und im passenden Moment die meisten Baristapunkte zu kassieren.

Bild Schmidtspiele

„Café del Gatto“ kann von zwei bis fünf Personen ab acht Jahren gespielt werden. Wer stellt die besten Kaffeekreationen her?

Bing Boing
Einfach zu spielen und mit gehörigem Würfelspaß – „Bing Boing“ verleiht dem Bingo-Prinzip eine frische, neue Note. In diesem schnellen Würfelspiel von Schmidt Spiele® versuchen die Spielenden über mehrere Runden aus einem Würfelwurf die für sie beste Zahlenkombination zu finden und damit alle Zahlen auf ihrem Zettel zu markieren.

Bild Schmidtspiele

Wer kann besonders oft „Bing“ und „Boing“ rufen und sichert sich am Ende den Sieg?

Die schnelle und kurzweilige Neuheit von Schmidt Spiele® kann von zwei bis acht Personen ab sieben Jahren gespielt werden – dank der praktischen „Bring-mich-mit“-Metallbox zu Hause, auf Reisen, im Park, im Café und überall dort, wo Spielen sonst noch Spaß macht.

Die Tricks der Bösewichte
Die Bürger von Gotham City müssen sich in Acht nehmen – die Superschurken übernehmen die Stadt. Im neuen Stichspiel „Chaos in Gotham City“ von Schmidt Spiele wollen zwei bis sechs Personen ab acht Jahren ihr Potenzial als größte Bösewichte beweisen und am meisten Chaos in der Metropole stiften. Da ist Batman ein eher ungebetener Gast, den es zu meiden gilt. Wer die anderen Schurken erfolgreich ausstechen und am meisten Punkte sammeln kann, gewinnt die Partie.

Bild Schmidtspiele

Aufregung in Gotham City: Die Bösewichte sind los! Sie richten nicht nur an unterschiedlichsten Orten in der Metropole – von Nord nach Süd und Ost bis West – Unheil an, sondern sind auch noch gleichzeitig aktiv. In der Spieleneuheit „Chaos in Gotham City“ von Schmidt Spiele® liefern sich die Übeltäter einen Wettkampf um den Titel als dunkelste Macht am Werk.

Der Berliner Spieleverlag lässt mit dem neuen Stichspiel tief in die Welt von DCs Batman eintauchen und gibt den bekannten Schurken eine Bühne. Als Catwoman, Harely Quinn, The Riddler, The Joker, Two-Face und Konsorten versuchen zwei bis sechs Spielende möglichst viele Stiche zu machen und dabei wertvolle Chaos-Punkte zu sammeln, die am Ende den Sieg bedeuten können.

Besonders viel Tumult kann an für die Metropole entscheidenden Standpunkten wie den G.C.P.D. Headquarters angerichtet werden oder auch in Arkham Asylum, in dem die Insassen ihren Beitrag zum Unheil leisten. Bestraft wird, wer auf seiner Mission zu oft auf Batman trifft. Die Herrschaft über Gotham City gewinnt, wer nach dem letzten Durchgang die meisten Chaos-Punkte gesammelt hat – und so ist der größte Bösewicht der Stadt geboren.

Die Spieleneuheit „Chaos in Gotham City“ wird voraussichtlich ab März 2023 verfügbar sein.

Fang den Wurm
Der frühe Vogel fängt den Wurm! So auch in der actiongeladenen Frühjahrsneuheit von Schmidt Spiele®: Der hungrige Specht hat es auf den Wurm im Baumstamm abgesehen und pickt munter drauf los.

Bild Schmidtspiele

Alle Spielenden helfen dem Wurm, an der richtigen Stelle zu klopfen, bis der grüne Geselle aus seinem Versteck hervorspringt. Wer dies schafft, hat gewonnen. Das schnelle Kinderspiel mit Überraschungseffekt kann von zwei oder mehr Personen ab vier Jahren gespielt werden.

Irrgarten der Magier
Dem kleinen Magier Linus ist mulmig zumute. Denn ausgerechnet zu seiner Zauberprüfung verfällt der magische Irrgarten in Dunkelheit, die ihm ganz und gar nicht behagt. Mit einem kleinen Zaubertrick – ein leuchtender Stern – hofft Linus, die Prüfung dennoch zu meistern und die 13 funkelnden Ziel-Chips im Labyrinth rechtzeitig zu finden.

Bild Schmidtspiele

Zwei bis vier Kinder ab fünf Jahren helfen ihm in der Kinderspielneuheit „Irrgarten der Magier“ von Drei Magier® gemeinsam und versuchen siegreich aus der magischen Partie hervorzugehen.

Koole Klötze
An die Klötze, fertig, los! In „Koole Klötze“ von Claude Weber und Jacques Zeimet schlüpfen alle nacheinander in die Rolle des „Koolios“, ein tierischer Baumeister mit Sonnenbrille, und versuchen mit sechs verschiedenen Holzteilen eine der ausliegenden Illustrationen möglichst genau nachzubilden. Ziel ist es, dass alle anderen so schnell wie möglich erraten, was hier mit den Bauklötzen dargestellt wird.

Bild Schmidtspiele

„Koole Klötze“ ist eine lässige Neuheit von Schmidt Spiele® und kann von drei bis sechs Personen ab acht Jahren gespielt werden. Wer sind die „koolsten“ am Block?

Mille Fiori – Die Meisterwerke
Durch den lukrativen Handel mit dem feinen Glas entwickelt sich die Lagunenstadt immer weiter und wird zum Zentrum des internationalen Handels – in der Erweiterung des Kennerspiels „Mille Fiori – Im Glanz der Lagune“ steht das Goldene Zeitalter der Nobuli und Populi bevor.

Ziel der Spielenden von „Mille Fiori – Die Meisterwerke“ ist es, die streng gehütete Kunst der Glasherstellung zu perfektionieren, um möglichst viele Meisterwerke kreieren zu können.

Bild Schmidtspiele

Die spannende Erweiterung „Mille Fiori – Die Meisterwerke“ von Schmidt Spiele® kann wie das Hauptspiel von zwei bis vier Personen ab zehn Jahren gespielt werden. Wer baut das größte Handelsimperium auf?

Sesamstraße
„Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ Die Sesamstraße® gehört sicherlich zu den bekanntesten Straßen der Fernsehlandschaft. Seit 1973 teilen Ernie, Bert, Krümelmonster & Co. lehrreiche Geschichten und Erlebnisse aus ihrem Leben. Kinder (und manch erwachsener Fan) verfolgen dies nicht nur mit staunenden Augen und offenen Ohren, sondern lernen vor allem noch so einiges dabei.

Bild Schmidtspiele

Zur Feier des Jubiläums wird die Lizenzwelt von Schmidt Spiele um die Sesamstraße® erweitert.

Bibi Blocksberg
Ob als Spiele, Puzzles, Kreativboxen oder Plüschfiguren – das Lizenzgeschäft von Schmidt Spiele umfasst zahlreiche Produkte mit beliebten Figuren, Stars und Geschichten. In diesem Frühjahr werden die Lizenzprodukte um Neuheiten der starken Marken Bibi Blocksberg und Pippi Langstrumpf erweitert.

Spitze Skizze
Der Figur auf der Spur – bei dem kooperativen Mal- und Rätselspiel „Spitze Skizze“ gilt es, gemeinsam die passenden Striche und richtigen Schlüsse zu ziehen. Welche Sandfigur wird gesucht? Das kann nur in kooperativer Zusammenarbeit herausgefunden werden, indem Hinweise gesammelt und geschickt kombiniert werden.

Bild Schmidtspiele

„Spitze Skizze“ ist eine Kinderspielneuheit von Schmidt Spiele® und kann von zwei bis sechs Personen ab sieben Jahren sowohl in einer Einstiegs- als auch in einer Fortgeschrittenenvariante gespielt werden.

Noch Mal! Deluxe
Würfeln, Farben und Zahlen auswählen, sinnvoll Kreuze setzen und Punkte sammeln – das Roll & Write-Spiel „Noch Mal!“ begeistert seit 2016 mit schnellem Einstieg und Wiederholungsfreude. Mit „Noch Mal! Deluxe“ gibt es ab diesem Frühjahr noch mehr Würfelspaß und taktisch cleveres Vorgehen in klassischer sowie in kooperativer Variante.

Bild Schmidtspiele

Die erste Deluxe-Ausgabe der beliebten „Klein & Fein“-Reihe von Schmidt Spiele wartet mit langlebigen Würfeln, abwischbaren und damit wiederverwendbaren Spieletableaus sowie einem Würfelturm auf, der das kleine Vergnügen zum großen Spielerlebnis macht. Statt wie bei dem Klassiker nur um den Sieg zu wetteifern, können bis zu vier Spielende ab acht Jahren hier auf gemeinsame Missionen gehen, um als Team zu gewinnen.

New Eden
Wir schreiben das Jahr 2442 und die Erde steht vor dem kompletten Untergang. Der Meeresspiegel steigt unwiderruflich an. Über den ehemaligen Landflächen liegen nun die weiten Tiefen des Ozeans.

Bild Schmidtspiele

„New Eden“ ist eine Neuheit von Schmidt Spiele® und kann von ein bis vier Personen ab zehn Jahren gespielt werden. Ziel der Spielenden ist es, aus den Resten der Zivilisation ein „New Eden“ zu schaffen und so das Überleben der Menschheit unter Wasser zu sichern. Wer geht als Retter der Menschheit in die Geschichte ein?

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13367 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.