SCHNAPP´S

Bild Zoch

Wir haben Schnapp´s mit 9- bis 11-Jährigen gespielt und waren begeistert.

Kooperative Spielfunktionen mit Kommunikations- und Wahrnehmungsanspruch zeichnen das Spiel aus.

Selbst für größere Spielegruppen und gar für Partys eignet sich „Schnapp’s“.

Die Spielanleitung ist systematisch aufgebaut und erklärt die Regeln leicht verständlich.

Die vielen Varianten der Regeln, nach denen Schapp´s gespielt werden kann, machen das Spiel besonders interessant.

Wie wird Schnapp´s nach der einfachsten Regel gespielt?

96 Bildkärtchen mit leicht variierten Motiven werden mit der Bildseite nach oben in der Tischmitte verteilt. Die Aufgaben- und Handicapkarten werden gemischt und getrennt als verdeckte Stapel dazu gelegt.

Die verschiedenfarbigen Holzwürfel dienen als Hilfsmittel, um die Punkte zu zählen.

Die Sanduhr gibt die für den jeweiligen Spieler zur Suche zur Verfügung stehende Zeit.

Wir haben 2 Teams mit je 2 Spielern gebildet.

Ein Spieler erhielt die Aufgabenkarte und versucht, die darauf abgebildeten Motive zu beschreiben, ohne es direkt zu benennen. Je mehr richtige Bildkärtchen nach Ablauf der Sanduhr geschnappt wurden, je höher die Punktzahl.

Was sich einfach anhört, ist weit schwieriger, als man es vermutet. Die gesuchten Motive unterscheiden sich im Detail. Jeder kann es versuchen, die unterschiedlichen Schlüsselvarianten, Kühe oder Briefumschläge zu umschreiben, ohne diese direkt zu benennen. Auch Farben sind tabu.

Bild Zoch

Besonders verwirrend wird es, wenn die Handicapkarte beispielsweise vorschreibt: „Jedes zweite Wort deiner Erklärung muss „Schnapp´s“ sein.“

Fazit

Carlo A. Rossi hat es geschafft, ein unterhaltsames Kommunikationsspiel zu kreieren, das mit seinen Varianten zugleich auch Abwechslung verspricht.

„Schnapp’s“ ist ein kurzweiliger Spiel-Spaß der auch partytauglich ist.

Absolut empfehlenswertes Suchspiel mit Kommunikations- und Wahrnehmungsanspruch.

  • Für 4-8 Spieler ab 9 Jahren
  • Spieldauer: 30-45 Minuten
  • Spielspaß ist garantiert.
  • Autor Carlo A. Rossi
  • Verlag Zoch GmbH

Auch Interessant

Roland Bochmann
Über Roland Bochmann 195 Artikel
Redakteur für Kinder-, Lernspiele und Experimentierkästen. Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen