Giana Sisters: Twisted Dreams

Bild S.A.D. GmbH

Giana Sisters, oh das waren noch Zeiten, als diese Dame 1987 auf dem Bildschirm ihr Unwesen getrieben hatte. Als Giana dann auf dem Atari erschienen war, ist diese kurz danach wieder vom Markt genommen worden, weil angeblich Nintendo mit einer Klage gedroht hatte. Giana Sisters soll ihrem Mario geähnelt haben.

Aber das ist Geschichte. Eins ist geblieben, Giana und ihre Schwester springen und rennen wieder in alter Manier über den Bildschirm.

Die Macher erzählen keine große Geschichte, sondern sie stürzen sich gleich in das Spiel. Wichtig dabei, das Sammeln von Edelsteinen darf man nicht vergessen und zwischendurch ein Rätsel lösen.

Toll, man kann per Tastendruck zwischen den Spielewelten hin und her schalten. Unsere Blondine macht viel Wirbel im Sprung und unsere rothaarige Heldin besitzt Feuer. Ideal steuern sich beide mit dem Pad.

Das geschieht alles in bekannter Manier, gepaart mit einer richtig guten Grafik. Am Anfang ist zwar alles noch einfach, aber nach dem ersten Drittel zieht Giana Sisters den Schwierigkeitsgrad an und lässt einen so manchmal fluchen. Trotzdem ist alles machbar, man benötigt halt nur den einen oder anderen zusätzlichen Anlauf.

Das Positive, die Leben sind halt nicht begrenzt und man beginnt dann immer wieder am letzten Speicherpunkt.

Bild S.A.D. GmbH

Das Wechseln zwischen den beiden Schwestern hat auch einen Zweck, denn mit einer Figur erreicht man nur bestimmte Bereiche. Dabei ändern sich das Aussehen der Umgebung sowie auch der Sound.

Wenn man das Spiel spielt, kann man dann später auch andere Schwierigkeitsgrade freischalten und benutzen. Aber Vorsicht, die haben es extrem in sich und sind wirklich nur etwas für geübte Spieler.

Fazit

Giana Sisters ist ein geniales Spiel, einmal spielerisch und auch optisch. Auch die Idee, zwischen beide Figuren hin und her zu schalten ist erfrischend. Dann kann man seine Gegner, wie die Piranhas in Schildkröten verwandeln und somit kann man auch über diese springen.

Nur können diese auch zurückschlagen.

  • Giana Sisters wurde für den PC, PS4 und xbox one veröffentlicht.
  • Verlag: S.A.D. GmbH

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 5456 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.
%d Bloggern gefällt das: