KINDERMETAL!

Bild Universal

Die Pioniere dieses Trends: die METALKINDER! Einer muss eber immer vorangehen …

Metal und Kinder passen nicht zusammen? Doch – sogar ganz hervorragend! Die Mädchen und Jungs der METALKINDER bringen die Power der Metalmusik auf den Punkt: Ihre Stimmen transportieren kraftvoll die Energie des Schwermetalls. So wie die Großen (oder manchmal gar besser?).

Die METALKINDER begeistern eingeschweißte Metal-Fans ebenso wie Musikhörer, die dem Genre sonst nicht so viel abgewinnen können.

Auf dem Debut-Album „Metalkinder“ sind bekannte Kinderlieder wie „Fuchs du hast die Gans gestohlen“, „Bruder Jakob“ oder „Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann“ im kraftvollen Metalgewand mit harten Riffs und treibenden Drums zu hören. Aber auch die eigenen Songs der METALKINDER wie „Metal ist“ oder „Ich bleib am längsten wach“ können mit Sprachwitz und Power überzeugen.

Alle 10 Lieder wurden von rockbegeisterten Kindern mitreißend eingesungen und mit Schlagzeug, Bass und pfeilschnellen Gitarren von echten, langhaarigen Metalmusikern eingespielt. Das Album „Metalkinder“ ist pure Energie und bietet feinsten Headbangersound auf hohem Niveau – und gleichzeitig coole Kindermusik zum Mitrocken für die ganze Familie.

Also: Nieten und Kutte an, mit den Fingern schön den Devilman machen und mit den Kindern des Heavy Metal bangen und moshen wie noch nie!

„Metalkinder“ ist seit letztem Sommer auf CD (mit Textbooklet und Stickerbogen) sowie als Download und Stream erhältlich.

Mehr Infos, Videos etc. unter www.universal-music.de/metalkinder. Livetermine auch unter www.metalkinder.de.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9522 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.