Die Alliierten fallen in der Spieleschmiede ein!

Bild Spielschmiede

Ein 2-Spieler-Deckbau-Spiel wurde bei den BGG Awards 2019 als bestes Wargame ausgezeichnet. Nun soll eine deutsche Version erscheinen.

In Undaunted: Normandie stehen sich 2 Spieler ab 14 Jahren als Befehlshaber der Deutschen und Alliierten Truppen im 2. Weltkrieg gegenüber. Die Alliierten sind in der Normandie gelandet und versuchen sich in 12 Szenarien in Richtung Paris durchzuschlagen.

Undaunted: Normandie vereint hochinteraktiven Deckbau mit dem Genre des Kriegsspiels. Dass das funktionieren kann, zeigt die englische Ausgabe, die bereits hervorragende Kritiken geerntet hat.

Jeder Truppenverlust schwächt das Kartendeck

Die Interaktion kommt dabei, trotz des Deckbau-Mechanismus, nicht zu kurz, denn jeder erfolgreiche Angriff schwächt die Kartenhand des Gegners und damit unmittelbar seine Truppen. Taktische Entscheidungen sind gefragt, möchte man den Gegner doch in die französische Wüste schicken.

Giant Roc erweitern mit Undaunted: Normandie ihr bereits ordentlich gefülltes Arsenal an Kriegsspielen.

Bis zum 08.07.2020 haben Interessierte Gelegenheit, die Lokalisierung des Spiels zu realisieren und sich in der Spieleschmiede ihr eigenes Exemplar zu sichern.

Bild Spielschmiede

Link zum Projekt:
https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Undaunted-Normandie

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.