Mario Party Superstars: Die Party steigt ab heute auf Nintendo Switch

Bild Nintendo

Die Würfel rollen wieder: In Mario Party Superstars für Nintendo Switch treten Spieler:innen ab sofort auf fünf klassischen Spielbrettern der Nintendo 64-Teile und in 100 abwechslungsreichen Minispielen aus der ganzen Mario Party-Reihe an. Einen Eindruck des Partyspaßes zeigt das Video Mario Party Superstars – Lauch-Trailer auf dem offiziellen deutschsprachigen YouTube-Kanal von Nintendo.

Alle Spielbretter von Mario Party Superstars wurden für Nintendo Switch neu gestaltet und bieten jeweils einzigartige Ereignisse. Wem der Sinn hingegen nach Minispielen pur steht, der darf seine Fähigkeiten auf dem Minispiele-Berg in sieben unterschiedlichen Spielvarianten unter Beweis stellen.

Dank zahlreicher Multiplayer-Optionen kann die Party zudem überall steigen. Bis zu vier Spieler:innen können gemeinsam auf derselben Konsole, über die lokale Verbindung zwischen mehreren Konsolen und online antreten. Der Online-Modus eignet sich für kurze Spiele zwischendurch ebenso wie für einen Party-Marathon über 30 Runden. Um online spielen zu können, wird eine Internetverbindung, ein Nintendo-Account und eine aktive Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online benötigt.

Bild Nintendo

Mit Stickern können die Partygäste außerdem auf dem Spielbrett kommunizieren und sich so etwa motivieren oder triezen. Und: Brettspiel-Partien mit Freund:innen werden nach jeder Runde gespeichert, sodass die Partygäste jederzeit eine Pause einlegen und anschließend dort weiterspielen können, wo sie aufgehört haben.

Die Party beginnt – und passend zur kalten Jahreszeit heizt Mario Party Superstars für Nintendo Switch ab sofort jedem Spieleabend ein!

Video

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13917 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.