Unidentified Falling Objects

Bild Gearbox Publishing

Gearbox Publishing und der unabhängige Videospielentwickler Andrew Morrish haben heute Unidentified Falling Objects (kurz UFO) angekündigt, einen Puzzle-Plattformer, bei dem Spieler herabfallenden Hindernissen ausweichen, Kombos von Blöcken zusammenbauen und diese dann zerballern müssen, um so lange wie möglich zu überleben und die Bestenlisten hinaufzuklettern.

Auf die Spieler wartet eine Vielzahl an Planeten, die es im Einzelspielermodus im Rahmen einer Kampagne zu meistern gilt, sowie ein lokaler Splitscreen-Modus für hitzige Eins-gegen-Eins-Schlachten und ein Online-Modus, bei dem sie gegen bis zu 19 andere Spieler antreten. UFO erscheint auf Steam und im Nintendo Switch eShop am 18. Juli. Als Teil des Steam Next Fest in dieser Woche gibt es ab sofort auch eine Demo von Unidentified Falling Objects.

In UFO entdecken die Spieler in der Einzelspieler-Kampagne mehrere Welten und treffen dabei auf eine vielfältige Gruppe an Charakteren, die die Spieler mit kniffligen Herausforderungen auf die Probe stellen.

Daran können sich selbst die fingerfertigsten Puzzle-Profis messen. Um den persönlichen Spielstil zu verfeinern, bieten einzigartige Waffen, Bewegungsmöglichkeiten und Tritte eine große Auswahl an Kombinationsmöglichkeiten. Das Spiel wurde in Retro-Grafik entworfen und ist mit einem motivierenden Synthwave-Soundtrack unterlegt.

„Warum sollte man verschiedenfarbige Blöcke einfach nur tauschen, wenn man sie auch treten und dann abballern kann?“, fragt Andrew Morrish, Entwickler von UFO. „Die Kombination aus einem Puzzle-Spiel mit Elementen eines Plattformers birgt eine zusätzliche Tiefe aus Dringlichkeit, aber auch Persönlichkeit, die man nicht erlebt, wenn man einfach nur einen Cursor bewegt.“

UFO erscheint am 18. Juli auf Steam und im Nintendo Switch eShop. Eine Demo ist jetzt auf Steam verfügbar. Weitere Details finden sich hier: https://iplayufogame.com/de/

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13917 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.