Neues Spiel von Toukana

Bild Toukana

Star Birds, bis vor kurzem noch unter dem Arbeitstitel „Project Mango“ bekannt, ist das erste PC-Spiel im kurzgesagt-Universum. Es wird von Toukana Interactive (den Machern von Dorfromantik) in Zusammenarbeit mit kurzgesagt, den von YouTube bekannten Science Storytellern, entwickelt.

Star Birds, das zweite Spiel von Toukana, bietet einen frischen und zugänglichen Ansatz an das Genre der Aufbau- und Ressourcenmanagementspiele!

Spielende begleiten die Star Birds auf ihrer Mission durch die Weiten des Weltraums und helfen ihnen dabei, dringend benötigte Ressourcen aus Asteroiden zu gewinnen und für die Weiterverarbitung zu sammeln.

Im Laufe der Zeit helfen die Spielenden so den Vögeln, einen florierenden Abbau- und Produktionsbetrieb aufzubauen, sich um die wachsenden Bedürfnisse der Star Birds zu kümmern und neue Technologien zu entdecken, um ihre Operation noch weiter voranzutreiben.

Und wer weiß? Vielleicht stoßen sie auf ein paar wahrhaft außerweltliche Geheimnisse…

Der offizielle Reveal Teaser-Trailer wurde während des Live-Streams der PC Gaming Show ausgestrahlt und bietet einen ersten exklusiven Einblick in die Spielmechaniken, das Gameplay und das Design des Spiels.

Das Weltraum-Setting wird durch Cutscenes im bekannten kurzgesagt-Animationsstil eingeleitet. Passend dazu hat Toukana 3D-Grafiken entwickelt, die die visuelle Ästhetik beider Studios nahtlos miteinander verbinden.

In den erstmalig enthüllten Gameplay-Szenen werden Gebäude auf Asteroiden platziert, Ressourcen abgebaut und durch handgezeichnete Verbindungspipelines zur Weiterverarbeitung transportiert.

So entsteht ein belebtes Netzwerk von Produktionsstätten, deren Produkte mit Raumschiffen zu anderen Orten innerhalb des Asteroidengürtels transportiert werden. Eine Montage zeigt mehrere bereits teils erschlossene und bebaute Asteroiden, die sich in Form und Farbe unterscheiden.

Das Spiel wird Folgendes bieten:

  • 360°-Bauen auf unzähligen prozedural generierten Asteroiden
  • Abbauen, Produzieren und Verwalten von Ressourcen
  • einen lebhaften Grafikstil, inspiriert von kurzgesagt und ihren Vögeln
  • Ressourcen- und Produktionsprozesse, inspiriert von unserem Universum
  • eine Geschichte voller Rätsel und Geheimnisse, die es aufzudecken gilt
  • Rogue-Lite-Elemente und hoher Wiederspielwert
  • intuitive und motivierende Spielmechaniken
  • eine einzigartige und farbenfrohe Reise durch das Weltall
  • eine Vielzahl glänzender Achievements
  • Fokus auf Spielspaß, nicht auf Edutainment

Die Spielerinnen und Spieler können sich auf ein Spiel freuen, in dem interessante Mechaniken, Spaß und eine spannende Geschichte im Fokus stehen. Es handelt sich bei Star Birds nicht um ein “Serious Game”, bei dem die Wissensvermittlung oder das Lernen im Vordergrund stehen.

Stattdessen soll die Faszination für das Universum durch intrinsisch motivierende Interaktionen und Herausforderungen in einer erlebnisreichen Spielwelt geweckt werden.

Star Birds soll im Jahr 2025 in den Weltraum (und in eure Steam-Bibliothek) starten.

Website: https://toukana.com/

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13917 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.