DIE GAMEREI – The Bavarian Home of Game Changers

Fotos von Staatsminister Dr. Fabian Mehring und Medien.Bayern-Geschäftsführerin Lina Timm

Die bayerische Games-Szene bekommt ein neues Zuhause: Heute startet „DIE GAMEREI – The Bavarian Home of Game Changers“, das neue Projekt von Games/Bavaria, einer Initiative der Medien.

Bayern GmbH. In der Hohenlindener Straße 4 steht das neue Zentrum für Bayerns Spieleentwickler. Acht Büros bieten auf drei Etagen zu flexiblen Konditionen und in unterschiedlichen Größen Wachstumsmöglichkeiten für Indie-Entwickler.

Das Bayerische Digitalministerium fördert das Projekt mit einer Summe in Höhe von 560.000 Euro. Bayerns Staatsminister für Digitales Dr. Fabian Mehring überreichte den Förderbescheid bei einem Besuch der „GAMEREI“ an Medien.Bayern-Geschäftsführerin Lina Timm.

Alle Informationen zur „GAMEREI“ gibt es unter www.games-bavaria.com/die-gamerei.

Fotos von Staatsminister Dr. Fabian Mehring und Medien.Bayern-Geschäftsführerin Lina Timm

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14038 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.