LUCKYS(R) Naturbausteine

Bild LUCKYS® Naturbausteine

Eine besonders verantwortungsbewusste Produkteinführung auf dem Spielwarenmarkt 2016 sind die nachhaltigen LUCKYS® Naturbausteine für Kinder von 1 ½ bis 5 Jahre.

Das Material für die 100 % biologisch abbaubaren Steine sieht aus wie üblicher Kunststoff, stammt aber aus nachwachsenden Rohstoffen. Es zersetzt sich unter Kompostbedingungen und ist als Green Brand (www.green-brands.org) ausgezeichnet. Mit LUCKYS® leistet man also einen wichtigen Beitrag sowohl für die Umwelt als auch für die Gesundheit des Kindes.

Mit dieser Eigenschaft sind die pädagogisch wertvollen LUCKYS® im Bereich vergleichbarer Bausteine konkurrenzlos.

Sowohl die Alleinstellung und die ökologischen Aspekte des Produkts als auch die Produktqualität und Ausführung der Steine ernten seitens Medien und Handel großes Lob. Gerade 12er-Stein und Firststein stießen auf großes Echo unter Baustein-Experten. Auch eine Basisplatte ist bereits Bestandteil der Grundausstattung.

LUCKYS® Naturbausteine sind wie auch die gesamte Produktionskette „Made in Germany“, die verwendeten Farben sind 100 % schadstofffrei gemäß REACH-Verordnung (EG) und der FDA in den USA. Somit ist es völlig ungefährlich, wenn Kinder die Steine in den Mund nehmen.

Die hochwertigen Verpackungen der LUCKYS® Boys Line, Girls Line und Classic Line – passend gestaltet als Schatzkiste, Schmuckschatulle und Reisekoffer – sind zu 100 % als Altpapier verwertbar. Für eine verbesserte Nachhaltigkeit kann die Verpackung durch ihre Stabilität und den Verzicht auf Klebstoffe und Plastik auch als kindgerechte Aufbewahrungsbox verwendet werden und eignet sich durch das attraktive Äußere als Geschenkverpackung ohne weiteren Verpackungsmüll.

Auf der Kind + Jugend 2016 in Köln werden auch die nächsten Produktneuheiten angekündigt werden. Diese umfassen nicht nur neue Verpackungseinheiten, sondern auch ganz neue Produkte der LUCKYS®-Welt wie Babylöffel oder Beißringe, die ebenfalls aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13765 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.