Die Welt der Bilder für Kinder

Bild Midas

»Die Welt der Bilder für Kinder« führt den Leser durch die Geschichte der Kunst, von den frühen Höhlenzeichnungen bis zu den Bildern, die wir heute auf dem Computer oder auf unseren Smartphones erzeugen.

Aufbauend auf dem gleichnamigen Bestseller für Erwachsene findet sich hier ein äußerst unterhaltsames Gespräch des Autors Martin Gayford mit dem Künstler David Hockney.

Beide verstehen es, in ihrem unvergleichlich einfachen, klaren und dennoch kompetenten Stil zu unterhalten.

Die Illustrationen von Rose Blake untermalen die Erzählungen der Autoren, um die Geschichte der Kunst einem jungen Publikum nahezubringen.

David Hockneys entwaffnend inspirierende und einfach-klare Art, über Bilder zu sprechen, ist ebenso bedeutsam wie anziehend – für Kinder ebenso wie für Erwachsene.

Die Illustratorin Rose Black erweckt die Erzählungen der beiden Autoren spielerisch zum Leben und sorgt so für ein äußerst zeitgemäßes und fesselndes Kunstbuch für Kinder.

Das Buch folgt den vielen Entwicklungen in der Kunst, denn verschiedene Erfindungen gaben Künstlern im Laufe der Zeit die Chance, ihr Schaffen weiterzuentwickeln – das Buch enthält deshalb am Ende eine kurze illustrierte Geschichte von Erfindungen, um den jungen Lesern die Entwicklung der Kunst nahezubringen.

Pressestimmen
»Eine unglaublich inspirierende Reise durch die Evolution der Kunst … in jeder Hinsicht eine Erleuchtung. Eine Hymne auf die zeitgenössische Bildkunst.« (BBC)

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14017 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.