CONspiracy 4 – Spielen, streamen, Gutes tun!

Bild Pegasus

Zum vierten Mal veranstaltet Pegasus Spiele zusammen mit Medienpartner Orkenspalter TV die kostenlose Online-Convention CONspiracy. Neben Brettspielrunden auf Tabletopia sowie Workshops und Rollenspielrunden auf Discord bildet der Livestream wieder die Bühne der Convention. Pegasus Spiele streamt am Freitag und Samstag zum Thema Brett- und Kartenspiele, bevor Orkenspalter TV am Samstagabend übernimmt und sich bis Sonntag den Rollenspielen widmet.

Partner der CONspiracy ist zudem die Midgard Südcon, eine jährlich stattfindende Convention zum ältesten deutschen Fantasy-Rollenspiel Midgard. Dieses Jahr findet die Midgard Südcon im Rahmen der CONspiracy digital statt. Für das Hilfsprojekt #staywithmoria, das Pegasus Spiele bereits mit einer Spendenaktion auf Facebook unterstützt, werden im Rahmen einer Charity-Tombola außerdem weitere Spenden gesammelt.

Während analoge Veranstaltungen weiterhin nicht oder nur eingeschränkt möglich sind, veranstaltet Pegasus Spiele bereits die vierte Ausgabe der Online-Convention CONspiracy, die zuletzt mehrere Tausend Besucher verzeichnen konnte. Im Mittelpunkt steht erneut der Livestream von Pegasus Spiele und Orkenspalter TV.

Neu ist ein internationales, englischsprachiges Programm Freitag- und Samstagnacht mit Ian Lemke (Talisman Adventures RPG Designer), Robert Harris (Talisman Creator), Michael Palm und Lukas Zach (Talisman – Legendäre Abenteuer Autoren) sowie weiteren Gästen.

Außerdem streamt der Veranstalter Couch n‘ Sofa parallel am Freitag- und Samstagabend ein buntes kulturelles Angebot rund um Musik und Lesungen. Das Programm des Livestreams wird am 24.11.2020 bekannt gegeben.

Neben dem Livestream erwarten alle Besucher der Convention zahlreiche Spielrunden auf Tabletopia und dem Discord-Server. Spielleiter können aktiv das Programm mitgestalten und Workshops sowie Spielrunden für alle Rollenspielsysteme über die CONspiracy-Webseite anmelden. Dafür erhalten sie als Dankeschön eine digitale Spielleiter-Goodietüte mit Rollenspielbüchern im PDF-Format.

Pünktlich zur CONspiracy werden Neuheiten für die Rollenspielsysteme Cthulhu und Shadowrun veröffentlicht. Das grausame Reich Tsan Chan ist ein außergewöhnlicher Quellenband für das Horror-Rollenspiel Cthulhu, der eine alternative, von den großen Alten beherrschte Erde im Jahr 5000 vorstellt und in einem Abenteuer erlebbar macht.

Eine weitere Cthulhu-Neuheit ist die Kampagne Das Weinen der Frau aus den Hügeln, die zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkriegs spielt und die Grauen des Krieges mit dem übernatürlichen Schrecken verbindet.

Neu für das Cyberpunk-Rollenspiel Shadowrun 6 sind der Kampagnenband Netzgewitter, eine deutsche Eigenproduktion, die in der Allianz Deutscher Länder spielt, und Phantome, ein Quellenband mit Informationen über mächtige Organisationen der Sechsten Welt. Alle Neuheiten sind auch als PDF auf www.pegasusdigital.de erhältlich.

Die Charity-Tombola, die während der CONspiracy 4 stattfinden wird, liegt Pegasus Spiele besonders am Herzen. Der Erlös wird dem Hilfsprojekt #staywithmoria (www.staywithmoria.de) gespendet.

Pegasus Spiele hat bereits eine Spende in Höhe von 2.000 Euro zugesichert und über eine Facebook-Aktion eine Erhöhung angekündigt. Auf diese Gesamtsumme wird der Erlös der Charity-Tombola addiert. Die Details der Spendenaktion werden ebenfalls kommende Woche bekanntgegeben.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8878 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.