Neues Kinderbuch von Benjamin Tienti

Verlag Dressler

Punkig und mit ganz viel Herz – so liest sich das neueste Werk von Benjamin Tienti. Dieses Mal hatte er Unterstützung von seinem Bandkollegen und Kumpel Sebastian Kiefer, der bei diesem Kinderkrimi mit cooler Gaming-Challenge mitgeschrieben hat.

Wie bereits bei Tientis mehrfach ausgezeichneten Vorgängerbänden „Salon Salami“ und „Unterwegs mit Kaninchen“ sollte auch der neueste Streich einen humorvoll, schrägen Namen bekommen. Benjamin und Sebastian tauften diese Detektivgeschichte rund um den elfjährigen Elmo auf den Namen „Auf dem Gipfel wachsen Chinanudeln“ und erscheint am 8. Februar 2022 im Dressler Verlag.

Elmo lebt in Berlin-Neukölln und ist Detektiv. Seine Fälle sind ihm eine willkommene Ablenkung, denn seit sein großer Bruder gestorben ist, ist nichts mehr wie vorher.

Als Elmo auf die superschlaue Gamerin Tuna trifft, begibt er sich mit ihr auf die Suche nach der Meistermelodie im berühmt berüchtigten Online-Spiel MELOdiy. Wer gewinnt, wird reich belohnt.

Verlag Dressler

Doch Elmo und Tuna sind nicht die einzigen, die hinter der Meistermelodie her sind. Und so wird aus einem harmlosen Fall ein riesengroßes, aberwitziges Abenteuer.

 

Auch Interessant

Über Die Redaktion 10683 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.