Die Rettung der Galaxie beginnt in Mario + Rabbids® Sparks of Hope

Bild Ubisoft

Ubisoft® gab heute bekannt, dass Mario + Rabbids® Sparks of Hope ab sofort weltweit* exklusiv für die Nintendo SwitchTM erhältlich ist.

Spieler:innen treten gemeinsam mit Mario und den Rabbid-Helden gegen Misera an, ein bösartiges kosmisches Wesen, das die Galaxie ins Chaos stürzen will. Entschlossen, die gesamte Energie des Universums zu verzehren und alles zu zerstören, was sich ihnen in den Weg stellt, jagen Misera und seine Schergen die Sparks, geheimnisvolle Kreaturen, die aus der Verschmelzung von Lumas und Rabbids entstanden sind.

Auf ihrer Suche nach der Rettung der Galaxie bereisen und erforschen die Helden eine Vielzahl von Planeten mit seltsamen Bewohnern und urkomischen Geheimnissen. Dabei werden sie von einer bunten Schar von Charakteren begleitet, darunter Rabbid-Rosalina und sogar einem langjähriger Feind: Bowser!

​Das innovative Kampfsystem von Mario + Rabbids Sparks of Hope ist eine Mischung aus rundenbasierter Taktik und Echtzeit-Action. Spieler:innen erhalten die Möglichkeit, ihre Helden taktisch einzusetzen, um sich auf Gegner zu stürzen, zu Verbündeten zu springen, sich hinter Deckungen zu verstecken sowie spezielle Fähigkeiten einzusetzen, um das Beste aus jeder Runde herauszuholen.

Ob neue Spieler:innen oder Experten des Genres, mit seinem innovativen Gameplay macht Mario + Rabbids Sparks of Hope zu einem unterhaltsamen taktischen Abenteuer für alle.

​Spieler:innen müssen die Sparks finden und retten, damit sie sich dem Abenteuer anschließen und den Heldinnen und Helden neue taktische Möglichkeiten eröffnen. Dabei können die Helden nicht nur gelevelt und angepasst, sondern auch mit den Sparks verbunden werden, um zusätzliche Fähigkeiten freizuschalten! Sie alle haben unterschiedliche Kräfte und Persönlichkeiten, die von Energieschilden bis zu mächtigen Elementarangriffen reichen.

​Unterstützt wird das epische Unterfangen das Universum zu retten von einer Reihe talentierter Komponisten, darunter die legendäre japanische Komponistin Yoko Shimomura und der mehrfach ausgezeichnete Komponist Gareth Coker.

Der gefeierte britische Videospielkomponist Grant Kirkhope kehrt ebenfalls zur Serie zurück, nachdem er Mario + Rabbids Kingdom Battle meisterhaft vertont hatte. Der Original-Soundtrack wird am 21. Oktober weltweit auf allen bekannten Streaming-Diensten verfügbar sein.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14012 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.