PLAYMOBIL Asterix: Hütte des Verleihnix

Bild Playmobil

Das 40. Album der Comic-Helden Asterix und Obelix heißt „DIE WEISSE IRIS“. Am 26. Oktober erscheint das gallische Abenteuer in über 20 Sprachen und mit einer weltweiten Startauflage von 5 Millionen Alben.

Der neue Autor Fabrice Caro, genannt Fabcaro, verspricht eine brillante, Asterix typische Geschichte, die diesmal im gallischen Dorf spielt.

„Ich suchte nach einem Titel im Stile von Goscinny und Uderzo. In den Titeln ihrer Alben kommt häufig ein Gegenstand vor oder eine Person, die symbolisch für das Thema stehen … Hier steht die Iris als Symbol für Gutherzigkeit und Entfaltung. … Ich liebe die Asterix-Alben, in denen etwas oder jemand von außen ins Dorf gelangt und das Gleichgewicht stört.

Es ist spannend zuzusehen, wie die Dorfbewohner, die ja für ihre liebenswert-intrigante Art bekannt sind, darauf reagieren. Außerdem war das für mich die Gelegenheit, ein aktuelles Thema einfließen so lassen.“

Nur so viel wird verraten: Majestix, der Häuptling der Gallier, fällt in eine tiefe Krise. Eigentlich sollte er mit tapferen Kriegern wie Asterix und Obelix an seiner Seite ein leichtes Spiel haben.

Von wegen! Der große Anführer bekommt immer wieder Gegenwind und muss sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Dabei fällt er immer wieder unsanft von seinem Schild auf den Boden der Tatsachen …

In dem Fall sorgt nun auch Playmobil für neues Material, mit welchem die Kinder die Abenteuer nachspielen können.

Die Hütte des Verleihnix ist ja bekannt, denn regelmäßig finden hier die Fischkämpfe statt. Das Modell sieht dem Filmmodell zum Verwechseln ähnlich.

Was man aber erwähnen muss, dass es hier viele kleine Modelle gibt, denn Fische sind halt bekanntlich nicht groß, schließlich ist Verleihnix kein Walfänger.

Bild Playmobil

Was sehr positiv ist, dass man in letzter Zeit auf viele Aufkleber verzichtet, die leider ja nach einer entsprechenden Zeit abgehen. Ansonsten ist das Modell qualitativ sehr hochwertig. Nur einen Boden besitzt das Modell nicht.

Kinder kommen mit der Bauanleitung sehr gut zurecht. Nur eins, es lässt sich auf Grund der Enge leider von innen nicht so gut bespielen. Dieses Set ist ein Ergänzungsset, um die Spielwelt von Asterix weiter auszubauen.

Fazit

Das Asterix- und Obelix Set ist eine großartige Ergänzung zur Modellreihe. Die Qualität des Modells ist wirklich beeindruckend.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie immer wieder neue Teile dazu kaufen können, um Ihre Sammlung zu erweitern.

Es gibt also immer die Möglichkeit, Ihren Wunschzettel zu befüllen.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13367 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.