Spin Master – Nominiert für den Tommi Kindersoftwarepreis: Bitzee

Bild SpinMaster

Bitzee, die neueste interaktive Spielzeuginnovation des kanadischen Spielwarenherstellers Spin Master, steckt in einer kleinen lila Box, kann bellen, miauen oder zwitschern, hat Hunger, will spielen und nimmt Kids ab fünf Jahren mit auf eine fantastische digitale Reise.

Wohin? In das tierische Bitzeeversum, das Gaming mit einem einzigartigen haptischen Erlebnis verbindet. Das ist den Initiatoren des renommierten TOMMI-Kindersoftwarepreises eine Nominierung in der Kategorie „elektronisches Spielzeug“ wert!

Die Begründung der Fachjury: „Das erste Aufklappen der Bitzee-Box und das Betrachten des hologrammartigen Hündchens sind ein besonderes Spielerlebnis.

Ältere Nutzer werden sich an ein Tamagotchi erinnert fühlen, jedoch mit dem Unterschied, dass man das digitale Haustier, das Bitzee bietet, auch streicheln kann. Mit sanften Handbewegungen nach links und rechts kann man es in den Schlaf wiegen.

Und wer sich gut um das Tier kümmert, kann im Laufe der Zeit Mini-Spiele mit ihm spielen. Es gibt insgesamt 14 verschiedene Tiere, darunter auch ein Einhorn, die angelockt werden können. Erstaunlich vielfältig.“

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13378 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.