Mein Weg zum Traumverein

Bild Oetinger

Am 11. Juni 2018 erscheint im Verlag Friedrich Oetinger „Mein Weg zum Traumverein“, das erste Buch von FC-Bayern-Star und Nationalspieler Thomas Müller.

Das Buch richtet sich an Leseanfänger ab 7 Jahren und erzählt seine Fußball-Geschichte, die beim TSV Pähl, einem kleinen Verein in Oberbayern begann.

Thomas Müller: „Ich will mit meiner Geschichte kleine Fußballfans für Bücher und das Lesen begeistern. Da ich schon immer gerne gelesen habe, ist das Buch ein echtes Herzensprojekt für mich und ich kann nur sagen: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil – auch im Fußball!“

„Mein Weg zum Traumverein“ bildet den Auftakt der neuen Erstleser-Reihe „Lesenlernen mit Fußballstars“ im Verlag Friedrich Oetinger, ein weiteres Buch mit Thomas Müller ist für April 2019 geplant.

Das neue Konzept soll jungen Leseanfängern Lust auf das erste eigene Lesen mithilfe von bekannten Identifikationsfiguren schaffen und sie motivieren, ihre Lesebegeisterung auch langfristig zu behalten.

Carina Mathern (Programmleitung): „Leseförderung ist für uns als Kinderbuchverlag eine Herzenssache – und gleichzeitig eine drängende Herausforderung für alle, die Bücher lieben.

Bild Oetinger

Damit wir die nachwachsenden Generationen fürs Lesen begeistern, müssen wir ihnen Geschichten bieten, die sie fesseln und bei ihren Interessen abholen.

In Thomas Müller haben wir dafür den perfekten Partner gefunden und freuen uns sehr, dass er seine Bekanntheit für die Leseförderung nutzt! “

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 4815 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen