Herpa City Kinderwelten

Bild Herpa

Rund ein Jahr nach dem Wechsel an der Spitze des Unternehmens und dem Einstieg von Thorsten Koss als Geschäftsführer hat sich Herpa damit auch breiter aufgestellt.

Stolz ist Geschäftsführer Koss auf „Herpa City“ – Systemspielzeug, das jeweils mit einem Fahrzeug und einem Gebäude und dazu passenden Straßen- und Gehwegelementen geliefert wird, die nahezu unbegrenzt ergänzt werden können.

„Herpa City ist eine perfekte Erweiterung des Herpa-Programms, das den Bereich Spielwaren mit einerm tollen Produkt erweitert, aber auch wieder einen Link zu den Herpa-Produkten schafft“, so Koss.

Jeweils im Set erhältlich ist ein Häuserbausatz mit einem Spielzeugfahrzeug, der unendlich erweitert werden kann. Straßen und Gehsteigelemente machen die Szenerie perfekt und liefern einen hohen Spielwert.

Die Gebäude sind im europäischen Jugendstil gestaltet und passen somit zu vielen Szenerien in Westeuropa – bei den Autos handelt es sich um bekannte europäische Marken wie Audi, Mini oder Porsche.

Alle Produkte der Reihe „Herpa City“ erfüllen die strengen Vorgaben der Spielzeugrichtlinie „DIN EN 71“.

Der Verkaufspreis eines Sets mit Gebäude, Straßenelement und Fahrzeug wird bei 7,99 Euro UVP liegen.

Als Special für die Weihnachtszeit ist ein Adventskalender mit zwei Gebäuden, Fahrzeug und Straßenelementen geplant. Die Herpa-City-Produkte sind voraussichtlich ab August lieferbar.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9018 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.