JUMP ONE – DIE RETRO-REVOLUTION DES GUMMITWISTS

Bild JUMP ONE

Mit „JUMP ONE“ ist Gummitwist neu erfunden worden und macht noch mehr Spaß als früher.

„JUMP ONE“ hat alles, was wir beim Gummihüpfen damals liebten und ist im neuen Look auf die heutige Generation Kids zugeschnitten.

Anders als beim Gummitwist kann man mit „JUMP ONE“ nicht nur mit Freunden, sondern auch alleine Spaß haben. Es bietet unendlich viele Möglichkeiten, die klassischen „Mitte“, „Grätsche“, „Auf“ und „Raus“ wieder ins Spiel zu bringen, was bei den Erwachsenen, die natürlich mit springen können, schöne Erinnerungen weckt.

Die Kids können sich die coolsten Moves ausdenken und echte Twist-Dance-Battles austragen. Während einer springt, können die anderen üben oder filmen und die besten Jumps posten.

Philipp „Phil“ Greifenberg, der mit seinem Projekt „Phil4Kids“ Kinder mit zeitgemäßer Musik zu einem gesunden Lifestyle inspirieren möchte, ist Kindersporttrainer, Motivator, Entertainer und Musikproduzent.

Er möchte die Themen Sport und Bewegung spielerisch wieder in den Fokus der Kinder setzen. Zusammen mit seinem Partner hat er sich dem Ziel verschrieben, den Gummi-Twist-Klassiker im neuen Gewand wieder zum Trend zu machen.

Bild JUMP ONE

Beim Jumpen werden spielerisch Muskeln und Koordination gestärkt sowie Rhythmus und Ausdauer trainiert. Außerdem fördert „JUMP ONE“ Kreativität sowie Fantasie und macht eingefleischte Stubenhocker zu sportlichen Kids mit viel Spaß beim Jumpen.

Weitere Infos: www.jump-one.com

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9005 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.