Spieletipps für Familien von Piatnik

Bild Piatnik

Für kleine Tierfreunde: Speedy Roll
Die possierlichen Igel brauchen Unterstützung: Die Spieler helfen beim Sammeln von Äpfeln, Blättern und Pilzen mit und bringen die stacheligen Tierchen auf dem schnellsten Weg zurück in ihr Heim!

Der aufregende Wettlauf der Igel lässt sich als Wettkampf-Variante oder kooperativ jeweils mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden spielen.

Echte Stacheln haben diese Igel natürlich nicht, aber mit dem beiliegenden Fusselball lassen sich beim Rollen mit etwas Geschick Waldteile aufsammeln. Entsprechend der eingesammelten Motive und leicht verständlicher Regeln bewegen sich die Igel auf dem Weg vorwärts, um so schnell wie möglich nach Hause zu kommen.

Kooperation ist dagegen gefragt, wenn der Fuchs ins Spiel kommt und alle Spieler gemeinsam versuchen durch geschicktes Rollen des Fusselballs das rettende Haus vor Meister Reineke zu erreichen.

Für Familienmitglieder mit Elefantengedächtnis: Memofant
Köpfchen ist gefragt bei Memofant, dem lustigen Gedächtnisspiel von Piatnik. Nur wer sich innerhalb einer Minute die Symbole und Positionen von zwölf verschiedenen Bildern einprägen kann und sich auch nicht verwirren lässt, wenn diese ihre Plätze wechseln, erweist sich als wahrer Meister des Gedächtnisses.

Anknüpfend an das legendäre Erinnerungsvermögen von Elefanten stellt „Memofant“ die Spieler vor unterschiedlichste Aufgaben zu den mittlerweile abgedeckten Bildplättchen.

Bild Piatnik

Eselsbrücken oder kleine Geschichten können den Gedächtniskünstlern helfen, denn bei jeder falschen Erinnerung verliert man ein Leben! Das elefantenstarke Gedächtnisspiel wurde 2019 ausgezeichnet als „Spiele Hit für Familien“.

Für zockende Schlaumeier: Smart 10
Eine kompakte Box, die in jeder Tasche Platz findet, mit 100 doppelseitig bedruckten Kärtchen – mehr braucht es nicht für das revolutionäre Quizspiel „Smart 10″. Pro Frage stehen 10 Antwortmöglichkeiten zur Wahl. Wer an der Reihe ist, wählt eine davon aus, kontrolliert, ob’s stimmt und gibt die Smartbox an den nächsten Spieler weiter.

Wer keine Antwort mehr geben will, sollte besser passen, denn wer falsch antwortet, verliert alle Punkte, die er in der laufenden Runde gesammelt hat. Vielleicht klappt es ja besser bei der nächsten Frage, bei den Themen ist tatsächlich für jeden etwas dabei. Praktisch verpackt gehen die Fragen reihum – und machen schon nach 20 Minuten so was von süchtig…

Bild Piatnik

Das Quizspiel der besonderen Art wurde nominiert zum „Top 10 Spielzeug 2019″ vom Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) und ausgezeichnet als „Spiel des Jahres“ in Schweden und Dänemark.

Für Krimifans: Activity Crime
Wer spielerisch in die Krimi-Welt eintauchen möchte, findet mit „Activity Crime“, der neuesten Variante des beliebten Spieleklassikers, der seit fast 30 Jahren für gute Laune sorgt, eine (fast) verboten lustige Alternative. Jetzt klicken sogar die Handschellen, was die pantomimische Darstellung der Begriffe natürlich deutlich erschwert, aber den Fun-Faktor um einiges erhöht!

660 Begriffe aus der Welt des Verbrechens – vom „Axtmörder“ zum „Feuerteufel“ – warten darauf, erraten zu werden. Die mitgelieferten Handschellen schränken die Darstellung der gesuchten Begriffe erheblich ein, aber voller Körpereinsatz ist erwünscht.

Die Spieler dürfen sich auch durch Laute und Geräusche oder das Zeigen auf Körperteile erklären. Sprechen ist allerdings verboten! Gefordert sind nur Phantasie, Schnelligkeit und eine gute Kombinationsgabe!

Für Baumeister: Bioblo
Fantasievolle Kunstwerke entstehen mit den innovativen Wabenbausteinen „Bioblo“. Die aus 60 % Holz und 40 % Recyclingkunststoff hergestellten Bausteine setzen der Fantasie keine Grenzen. Ihre Wabenstruktur ist ressourcenschonend bei maximaler Stabilität und verleiht den bunten Steinen eine spannende Optik.

Die Bausteine wurden bereits mehrfach ausgezeichnet (u.a. German Design Award, Umweltsiegel „Blauer Engel“ als zweites Spielzeug überhaupt). Sie sind abwaschbar und frei von Weichmachern. Erhältlich als Einsteigersets mit je 40 Steinen und der neuen „Start Box“ (70 Steine), die problemlos erweitert werden können mit der „Hello Box“ (100 Steine, fünf Farben), der „Fun Box“ (200 Steine, zehn Farben) oder der „Big Box“ (340 Steine, zehn Farben).

Herausforderung in 1000 Teilen: Puzzles
Die abwechslungsreichen Motive der Puzzle-Kollektion von Piatnik bieten in jeweils 1000 Teilen für jeden etwas: Farbenfrohe Kompositionen zeigen „Lippenbekenntnisse“, die einen scharfen Blick erfordern und eine faszinierende Collage bilden. Kunstliebhaber erfreut Piatnik mit berühmten Klassikern von Bruegel, van Gogh und Monet – Meisterwerke von bedeutenden Malern zum kleinen Preis.

1000 Teile am Stück? Mit der praktischen Puzzlerolle kann die akribische Arbeit jederzeit unterbrochen, der Tisch freigeräumt und das Lieblingsmotiv zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt fertiggestellt werden.

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.