Noris-Spiele stellt ein lehrreiches Ablegespiel zur Pandemie vor

Bild Noris

Gut geschützt ist halb gewonnen. Bei dem neuen Pandemie-Kartenspiel von Noris-Spiele versuchen zwei bis sechs Spieler ab acht Jahren sich vor den ansteckenden Viren zu schützen. Mund-Nasen-Schutz oder Desinfektionsmittel kommen ihnen zugute, auch ein paar Rollen Klopapier können manchmal weiterhelfen. Spielerisch werden Hygiene- und Eindämmungsmaßnahmen aufgegriffen und weitervermittelt.

„Pandemie Poker“ ist ein typisches Ablegespiel, bei dem man versucht, alle Handkarten abzulegen, um zu gewinnen. Zu Beginn werden alle Karten gemischt und jeder Spieler erhält acht Karten auf die Hand. Die restlichen Karten werden als Nachzugsstapel bereitgelegt und die oberste Karte davon umgedreht und danebengelegt. Es gibt neun verschiedene Kartensorten mit den Werten eins bis acht. Zudem gibt es noch die Klopapier-Joker und die Virus-Karten. Reihum wird gespielt und jeder hat zwei Möglichkeiten.

Zum einen gilt bei den Zahlen die „Abstandsregel“ und man darf nur eine Karte auf eine vorhandene ablegen, wenn der auf der Karte vorgegebene Zahlenabstand eingehalten wird. Beispielsweise darf auf die 5 nur eine 3 oder 7 gelegt werden. Die andere Möglichkeit ist, unabhängig von den Kartenwerten, zwei Karten der gleichen Sorte bzw. Farbe auf den Ablagestapel zu legen. Dabei treten die Sonderfunktionen der verschiedenen Kartensorten in Kraft. Diese Zusatzfunktionen haben Vor- oder auch Nachteile für den aktiven Spieler oder die Mitspieler.

Beispielsweise müssen bei der Karte „Partytime“ neue Karten gezogen werden, was die Chance erhöht, eine Viruskarte zu ziehen. Sobald ein Spieler drei der Virus-Karten auf der Hand hat, scheidet er sofort aus, um zu genesen.

Bild Noris

Das Spiel verdeutlicht, welche Verhaltensweisen in der Pandemie von Vor- oder Nachteil sind. Der Mund-Nasen-Schutz oder die Handseife bringen den Spieler dem Ziel näher, Partys oder die Nutzung des ÖPNV ohne Maske bringen mehr Karten ins Spiel und damit eventuell mehr Viren. Die Spieldauer von Pandemie Poker beträgt ca. 15 Minuten.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9509 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.