Neue Spiele im Herbst bei HCM Kinzel

Bild HCM

TRAPPED – kriminalistisches Gespür verlangt die neue Krimi-Serie

Mit Trapped von HCM Kinzel kommen Escape Rooms nach Hause. Die Trapped-Versionen spielen sich wie ein TV-Krimi – nur in den eigenen vier Wänden. Gespielt wird miteinander oder gegeneinander. Poster und Hinweise werden dazu an unterschiedlichen Stellen im Escape-Room zu Hause angebracht. Die Spieler suchen nach Hinweisen, knacken gemeinsam Codes, lösen Rätsel und müssen Tests bestehen.

Die Hintergrundgeschichten sind spannend, witzig und knifflig zugleich und zudem familienfreundlich. Drei Trapped-Versionen gehören zur „Serie 1“: für Einsteiger „Der Jahrmarkt“, für Fortgeschrittene „Der Kunstraub“ und für Experten „Der Bankraub“.

Zu Gauklern und Schaustellern geht es beim Trapped-Set „Der Jahrmarkt“. Es müssen Prüfungen der Hellseherin bestanden und die Wirklichkeit des Illusionskünstler Cosmos erkannt werden. Beim „KUNSTRAUB“ veranlasst der Sohn einer kunstvernarrten Familie den Diebstahl eines der wertvollen Kunstwerke. Beim „Bankraub“ ist eine Bande Bankräuber unterwegs, die weltberühmt ist für ihr Safe-Knacker-Know-how.

Ein Insider kündigt ihnen eine riesige Lieferung an Goldbarren bei der SOVO-Bank an. Der Einbruch in den hochgesicherten Tresorraum will also gut geplant sein.

TRAPPED, das Krimispiel für die ganze Familie (2-6 Personen) ab 8 Jahren. Spieldauer: ein bis zwei Stunden. UVP: zirka 11 Euro. „Serie 2“ mit drei weiteren spannenden Krimithemen ist schon in Arbeit. Idee: The Fantastic Factory.

In der Reihe Brain Game: Knobelspaß mit bunten Holzblöcken

In der Pause im Klassenzimmer oder Zuhause mit Freunden und der Familie – CUBEEZ verspricht Spaß mit den Smileys und haptisch schönen Spielblöcken aus Holz.

Ein Auge hier, ein Lächeln dort. Wer schnell seine bunten Cubeez-Würfel dreht und die richtigen Seiten findet, kann vielleicht als erster das Gesicht der Aufgabenkarten nachbilden. Dabei heißt es, ein kühles Köpfchen bewahren, um möglichst schnell mit den drei bunten Würfeln aus Holz die richtige Grimasse zu legen. Denn alle Spieler treten gleichzeitig gegeneinander an. Der erste Spieler, der die Aufgabe mit seinen Blöcken nachbilden konnte, gewinnt die Karte!

Die haptisch schönen Würfel bringen viel Spaß in die Runde – egal ob unter Freunden oder im Kreise der Familie. CUBEEZ für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren. Dauer zirka 15 Minuten. UVP zirka 18 Euro.

Geduld für 1000 Teile: Krimi-Puzzles an spannenden Orten

Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich derzeit Puzzles, die ein gutes Augenmaß und viel Geduld verlangen. Manche wollen auch ihr logisches Denkvermögen beim Puzzeln in die Waagschale werfen. Die neuen Murder Mystery Puzzles von HCM Kinzel fordern beides: Augenmaß und logisches Denken.

Die Krimi-Puzzles laden mit vier verschiedenen Themen und jeweils 1000 Puzzleteilen zum mysteriösen Krimispiel ein: Sherlock Holmes, Mord auf der Titanic, Tod im Istanbul-Express, Tod bei den Pyramiden. Worum geht es beispielsweise beim Tod im Istanbul-Express: Eigentlich befindet sich der belgische Detektiv Jean-Luc Peeters auf einer Zugreise in seinen wohlverdienten Urlaub. Doch dann wird einer der Fahrgäste tot aufgefunden.

Bild HCM

Doch wer im Zug hatte ein Motiv? Schon der Start fürs Puzzeln ist außergewöhnlich: Das Bild und die Lösung des Falls des 74 x 58 Zentimeter großen Puzzles kennt man beim Loslegen nicht. Gefragt sind folglich Geduld und eine gute Strategie. Alle wichtigen Infos liefert die beigelegte Kurzgeschichte. So erfährt man den Mörder bzw. die Lösung des Krimis erst mit dem Legen des letzten Puzzleteils. In spiegelverkehrter Schrift erhält man die Lösung. So bleibt bis zum Schluss die Spannung groß.

KRIMI-PUZZLES spielbar ab 14 Jahren. UVP zirka 20 Euro. Sherlock Holmes, Mord auf der Titanic, Tod im Istanbul-Express, Tod bei den Pyramiden mit Kurzgeschichten von Bruce Whitehill, John Lutz und Sir Arthur Conan Doyle

Spaß mit dem Original: Die komplette Linie der Bubble-Fidgets

Rund oder eckig, gelb, türkis oder limitiert als Batikversion, neun oder 36 Bubbles – das ORIGINAL Bubble-Fidget gibt es jetzt exklusiv für den deutschsprachigen Markt bei HCM Kinzel. Das „clever popping game“ sorgt rundum für Spaß, egal wo man ist. GoPop ist als „Bubble-Fidget“ unter dem Namen Pop it! millionenfach in den USA verkauft.

Als Fidget liegt es mit seinem weichen Material haptisch angenehm zwischen den Fingern und beruhigt dabei gestresste Nerven. Als Logikspiel für zwei ist es ein genialer Spaß unter dem Motto „bringe deinen Mitspieler dazu, die letzte Bubble auf dem Spielfeld zu drücken“. Das Spiel ist klein genug, um es überallhin mitzunehmen: zum Campen, zum Wandern in die Berge oder zum Baden am See. Dabei geht kein Spielstein verloren. Die Bubbles werden von einer Seite auf die andere gedrückt. Und sollte es mal auf den Boden fallen, geht es nicht zu Bruch.

Zahleiche Formen und Farben: Das runde, in drei Farben (gelb, lila, türkis, blau, grün) erhältliche Original Bubble-Fidget GoPop Roundo ist ein genialer Spaß für unterwegs – alleine und zu zweit. Als limitierte Version kommen eine runde UV- und Batikversion sowie ein Glow in the Dark in den Handel. Für Kinder ab 3 Jahren gibt es die Juniorversion GoPop Colorio mit einer stabilen Grundplatte und einer reduzierten Anzahl an bunten Bubbles.

GoPop – das Original ab 6 Jahren. Preis: zwischen 7 und 13 Euro. (Foxmind)

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13906 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.