Idyllisches Alpenmotiv „Bergbauernhof“ von Schipper Malen-nach-Zahlen

Bild Simba

Die Technik von „Malen-nach-Zahlen“ ist einfach und genial zugleich. Denn auch Ungeübte können ohne spezielle Ausbildung und Vorkenntnisse in kurzer Zeit ihr eigenes Gemälde erstellen. Wer vom Malfieber gepackt ist, der merkt nicht, wie die Zeit vergeht, während Stück für Stück ein Meisterwerk entsteht.

Das neue Motiv „Bergbauernhof“ erscheint in der Serie „Meisterklasse Premium“. Die Reihe enthält Bilder im Hoch- oder Querformat von 40 x 50 cm. Neben- oder untereinander gruppiert, eignen sie sich besonders gut für eine Bildergalerie.

Ein idyllischer Bauernhof in beeindruckender Voralpenlandschaft mit grasenden Kühen auf saftigen Weiden, dichten Wäldern und schneebedeckten Bergen. Im Mittelpunkt steht das reich verzierte Bauernhaus mit farbenprächtigem Blumenschmuck auf den Holzbalkonen. Das Motiv ist in den hellen leuchtenden Farben des Sommers gehalten und strahlt Ruhe und Harmonie aus.

Es ist zugleich eine Hommage an die Schönheit naturbelassener Berglandschaften. Ein ausdrucksstarkes Bekenntnis der Naturliebe im Rahmen des Hobbymalens.

Bild Simba

Seit über 50 Jahren begeistern die hochwertigen Malen-nach-Zahlen Bilder von Schipper – viele schätzen das Eintauchen in die Malerei, das keinen Platz für Stress und Alltagssorgen lässt. Dafür rechnet ein Computerprogramm die Bilder nicht einfach nur um.

Damit die Motive besonders schön und originalgetreu wirken, werden sie aufwendig von Grafikern für die Malen-nach-Zahlen Vorlagen umgearbeitet.

 

Auch Interessant

Über Die Redaktion 10683 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.