Demon’s Mirror entfesselt

Bild Good Shepherd Entertainment

Der Kartenspiel-Publisher Good Shepherd Entertainment und der potenziell dämonische Entwickler Be-Rad Entertainment gaben heute gemeinsam bekannt, dass Demon’s Mirror, ein kommendes und völlig innovatives neues Deckbuilder-Spiel, ab heute und bis zum 1. April 2024 im Rahmen des Steam Deckbuilders Fest kostenlos spielbar ist.

Fans können sich die kostenlose Demo heute zusammen mit einem brandneuen Video ansehen, in dem das innovative Kampfsystem mit Grid-Manipulation vorgestellt wird.

Demon’s Mirror ist ein neuer Roguelike-Deckbuilder, der die Genres Deckbau und Grid-Manipulation miteinander verbindet und die Spieler und Spielerinnen in eine furchterregende Welt voller Spannung und Strategie eintauchen lässt.

Durch Deckbuildings- und Chain-3-Mechaniken (drei oder mehr Spielsteine) werden die Spieler herausgefordert, das Gleichgewicht in einem dunklen und chaotischen Reich durch einen der drei Dämonen wiederherzustellen. Begib dich auf die Suche und finde und sammle neue Karten, um in diesem einzigartigen Roguelike-Deckbuilder Macht zu erlangen und effektive Kombos zu nutzen.

Stelle dich herausfordernden rundenbasierten Kämpfen mit furchterregenden Feinden und unvorhersehbaren Szenarien, die sich mit jedem Durchlauf ändern. Aber keine Panik, denn übereilte Entscheidungen führen leicht zu deinem Untergang.

Um in Demon’s Mirror zu überleben, muss die strategische Balance zwischen dem Ausspielen von Karten und dem Aneinanderreihen von Spielsteinen gemeistert werden. Einzigartige Grid-Manipulationen verleihen den Kämpfen eine neue Komplexität und ermöglichen es den Spielern, verheerende Kombos zu entfesseln, während sie Kacheln aneinanderreihen, um anzugreifen, zu verteidigen und Ressourcen zu sammeln.

Das Ziel ist der perfekte Lauf – und kein Durchlauf gleicht dem anderen. Zufällige Ereignisse zwingen einen zu interessanten Entscheidungen, es warten seltsame Kreaturen und überall in der Welt gibt es versteckte Geheimnisse entdecken.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13752 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.