Der Porsche 911 Carrera RS 2.7 Offroad

Bild Playmobil

Die erfolgreiche Zusammenarbeit der Premiummarken Porsche und PLAYMOBIL geht auch im PLAYMOBIL-Jubiläumsjahr 2024 weiter. Mit der Neuauflage eines echten Sportwagen-Offroad-Klassikers: Der Porsche 911 Carrera RS 2.7 Offroad von PLAYMOBIL ist ein Sammlerstück für alle Autoliebhaber und meistert auch die anspruchsvollsten Fahrten im Kinderzimmer-Gelände.

Sammlerstück mit Retro-Charme

Der Porsche 911 Carrera RS 2.7 Offroad mit Rallye-Ausstattung aus dem Jahr 1972 macht auch als PLAYMOBIL-Modell eine tolle Figur. Mit cooler Offroad-Ausstattung, abnehmbarem Dach und Platz für vier Figuren wird jede Fahrt zum aufregenden Erlebnis.

Der perfekte Abenteuerbegleiter punktet mit großen Rädern für mehr Bodenfreiheit und Frontschutzbügel – die idealen Voraussetzungen für wagemutige Fahrten durch unwegsames Gelände. Ersatzrad und Benzinkanister sind auf dem Dachgepäckträger verstaut und mit Silikon-Riemen gesichert.

Zwei Zusatzscheinwerfer auf dem Frontschutzbügel und vier auf dem Dachgepäckträger sorgen für mehr Sichtbarkeit.

Zum Einsetzen der Figuren in das Wageninnere ist das Dach abnehmbar. Wird die Motorhaube am Heck geöffnet, gibt sie den Blick auf den 6-Zylinder-Boxermotor frei. Mit beweglichen Elementen, wie dem Felsstein und dem flexiblen Fahrblech zur Überwindung von Hindernissen erleben kleine und große Porsche- und Offroadfans spannende Geschichten und wilde Fahrten im Gelände.

Mit dem Porsche 911 Carrera RS 2.7 Offroad von PLAYMOBIL wird jede Fahrt zum Erlebnis – einsteigen, losfahren und genießen. Für actionreiche Rollenspiele im Kinderzimmer und als Sammlerobjekt für die Vitrine.

Der Porsche 911 Carrera RS 2.7 Offroad ergänzt die PLAYMOBIL-Reihe mit klassischen Automobilen um eine weitere Fahrzeuglegende.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13781 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.