Mein Schatz

Bild Igel Spiele

Mein Schatz, na diesen Spruch kennen wir doch. Es ist schon ein wenig her, als tief unter der Erde ein Wesen geschrien hatte, als sein Ring weg war.

Nun ist dies kein Herr der Ringe Spiel, denn wer kann sich die Lizenzgebühr schon leisten. Aber hier geht es auch um Zwerge, denn auch diese waren immer sehr offen für Gold, Edelsteine und so manche andere Schätze.

Aber da sind wieder die Orks, die hinter den Schätzen her sind. Und so ist das Thema auch in sich stimmig. Das Spiel ist ein Erstlingswerk des neuen Verlages Igel Spiele.

Das Spiel

Die Karten werden gemischt und jeder Spieler zieht immer eine Karte. Es gibt dabei Schatzkarten und Orkkarten.

Wobei die letzteren nicht so günstig sind, denn wenn alle aus dem Spiel sind und wir uns zuvor nicht ein Schatzdepot gesichert haben, war alles umsonst.

Bild Igel Spiele
Bild Igel Spiele

Aber wann man zuschlägt, ist ein Pokern gegen die Zeit und in der Hoffnung, dass man noch mehr bekommt. Aber wer gierig ist, kann dabei schnell aufs Glatteis gelangen. Hat man eine Schatzkarte gezogen, wird diese auf ein der vier Depots gelegt.

Es ist dabei die gewisse Kunst, sich zu merken, was unter jedem Haufen steckt, denn die Schätze zählt man bei der Wertung im Haufen zusammen. Diese Depots kann man sich sichern, indem man einen Tippstein darauf legt. Wird aber dagegen ein Ork gezogen, wird dieser neben dem Depot abgelegt.

Dieser Haufen ist dann besetzt und hier darf keine Karte mehr abgelegt werden. Aber die anderen können noch weiterspielen. Liegt der sechste Ork auf dem Haufen, kommt es zur Wertung. Es hat der Spieler gewonnen, der als erstes acht Silbermünzen besitzt.

„Viel Spannung steckt in diesem Spiel mit kleiner Packung.“ (Jury Kinderspiel des Jahres)

Fazit
Mein Schatz ist ein witziges, einfaches Kartenspiel, mit verständlichen Regeln. Ideal für Kinder geeignet. Als Spiel stellt es aber keine große Herausforderung dar.

  • Autor: Oliver Igelhaut
  • Grafiker: Rudolf Eizenhöfer
  • Verlag: Igel Spiele
  • 2-4 Spieler
  • Alter ab 7 Jahren
  • Zeit ca. 20 Minuten
  • http://www.igel-spiele.com/

Die letzten Artikel

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 3675 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*