Nautico

Bild carta.media

Durch Ziehen der Spielfiguren erhalten die Spieler Zahlen- und Nauticokarten. Mit den Zahlenkarten werden Reihen gebildet, die mit den Nauticokarten verbunden werden können.

Wer clever kombiniert, erhält die meisten Punkte und gewinnt das Spiel. Spiel von den Erfolgsautoren Wolfgang Kramer und Michael Kiesling.

Die Zahlen- und Nauticokarten werden gemischt und anschließend als langer Laufparcour ausgelegt. Jeder Spieler wählt eine Spielsteinfarbe. Es wird gewürfelt und der Spielstein wird gemäß der Augenzahl auf die Karten gezogen. Verlässt eine Figur eine Karte, muss der Spieler die Karte nehmen, sofern keine weitere Figur auf dieser Karte steht.

Eine erworbene Zahlenkarte muss sofort in eine Reihe aufsteigend gelegt werden. Man kann dabei anlegen oder eine neue Reihe bilden. Eine Nauticokarte kann zusätzlich eingesetzt werden, indem entweder eine komplette Reihe, oder ein Teil einer Reihe verbunden oder aber links oder rechts oder zwischen zwei Karten angelegt wird.

Das Spiel endet, wenn alle Figuren im Ziel sind. Jeder zählt in seiner wertvollsten Reihe die Seesterne, die seine Pluspunkte sind. Alle anderen Seesterne werden als Minuspunkte gerechnet. Sieger ist der Spieler mit den meisten Punkten.

Fazit

Bei dem Kartenspiel spielen Konzentration, Kombinationsgeschick und auch Glück eine große Rolle. Der Spielverlauf ist in der Anleitung mithilfe von Beispielbildern gut erklärt. Die Karten sind sehr niedlich illustriert.

Einige Tester würden die Spielkarten in größerer Form bevorzugen, um die Zahlen besser erkennen zu können. Die Spielschachtel könnte im Vergleich zu der Größe der Spielkarten kleiner ausfallen.

Auch wenn es schon viele solcher Kartenspiele auf dem Markt gibt, ist der Kauf zu empfehlen.

  • Verlag: carta.media
  • Spieldauer: 30 Minuten
  • Inhalt: 40x Zahlenkarten, 9x Nauticokarten,12x Spielfiguren,1x Würfel
  • Spieler: 2 bis 4
  • Alter: ab 8 Jahren

Auch Interessant

ToyAward

Spielpreise
Mai 17, 2016 Wilfried Just 0
Mehr unter http://www.toyaward.de/ WhatsAppTwitterDruckenLinkedInTumblrPinterestFacebook Ähnliche Beiträge
Brettspiele

Sequence

Dezember 16, 2018 Wilfried Just 0
Versuche als erster Spieler (oder als erstes Team) zwei Sequenzen zu bilden, d.h. zwei Reihen [...]
Silke Stegemann
Über Silke Stegemann 123 Artikel
Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen