Schau, es schneit

Bild Heye

Beim Puzzeln kann man gemütlich im Warmen sitzen, bei einer Tasse Tee und schöner Musik, dem aktuellen Trend der Entschleunigung huldigen, und sich wegträumen, in die großen Metropolen dieser Welt, in verwunschene Schlösser, auf ferne Kontinente, an Strände, auf Kreuzfahrten, in die Berge.

Man kann im Blütenmeer schwelgen oder von einer Hängematte im Grünen träumen – oder sich über lustige Motive köstlich amüsieren .

Zu all diesen Themen gibt es bei Heye die passenden Puzzles, für Anfänger mit weniger Teilen (75, 100, 150, 500, 1000) bis zu den Könnern und geübten Puzzle-Tüftlern (1500, 2000, 3000, 4000, 6000).

Die Reihe City Life von Kitty McCall entführt nach Amsterdam, New York, Paris oder London, die Edition Alexander von Humboldt in einmalige Naturlandschaften dieser Welt, My Secret Garden beamt den Puzzler in grüne Oasen des Rückzugs und der Entspannung, Sights zeigt die Wahrzeichen der beliebtesten Städte im außergewöhnlichen Vertical- und Panorama-Forma, die World Puzzles zeigen die ganze Welt unter unterschiedlichsten Gesichtspunkten und die Cartoon-Motive verführen zum Schmunzeln.

Auch Interessant

Määäh!

Lernspieltests
Januar 4, 2017 Wilfried Just 0
„Määäh“ ist das zweite Spiel der Edition-Siebenschläfer (edition-siebenschlaefer.de). Statt Hunden stehen bei diesem Kartenspiel die [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 5154 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen